Suchergebnisse

Keyword: ‘Ian Wood’

Ian Wood – Buddy Holly lebt!

29. Juni 2010 Keine Kommentare

… und zwar in Gestalt von Ian Wood.

Von „The Buddy Holly Story“ bis zu „Stars in Concert“: Der gebürtige Brite Ian Wood hat bereits reichlich Musical-Bühnenerfahrung  gesammelt.

Seit mittlerweile über 15 Jahren lebt und arbeitet Ian Wood bereits in Deutschland und hat sich auch als Sprecher für deutsche und englische Werbung einen Namen gemacht.

Unter anderem haben BMW, Mercedes, Smart, Coca Cola, Braun und Karstadt ihre Spots mit der Stimme von Ian Wood besetzt.

Ian Wood ist natürlich auch bei den Stimmgerechtlern im Tonstudio für vielfältige Produktionen gebucht.

Hören Sie bei den Stimmproben von Ian Wood auf unserer neuen Homepage einfach mal rein. Vielleicht setzen Sie ja Ian Wood für Ihr nächstes Projekt ein.

Buchen Sie Ian Wood bei Stimmgerecht einfach hier!



Liane Rudolph – Eine absolute Allround-Künstlerin

20. August 2009 Keine Kommentare

… denn ihre Einsatzgebiete sind sehr breit gefächert.

Grosse Medienpräsenz ist Liane Rudolph durch viele Theater-Engagements, grössere und kleinere Fernsehrollen und nicht zuletzt durch zahlreiche Synchronisationen seit Mitte der 70er Jahre gewiss. Madeline Stowe, Lea Thompson, Joan Allen, Sarah Alexander, Tracey Ullman, Julie White, Pamela Bellwood, und … und … und … von frisch über seriös bis reif: Kein Terrain ist ihr fremd.

Liane Rudolph ist natürlich auch bei den Stimmgerechtlern im Tonstudio für vielfältige Produktionen gebucht.

Hören Sie bei den Stimmproben von Liane Rudolph auf unserer neuen Homepage einfach mal rein. Vielleicht setzen Sie ja Liane Rudolph für Ihr nächstes Projekt ein.

Buchen Sie Liane Rudolph bei Stimmgerecht einfach hier!



Bianca Krahl – Die Stimme der bezaubernden Penelope Cruz und der Emily Blunt

13. August 2009 Keine Kommentare

Bianca Krahl gehört seit Jahren zu den erfolgreichsten weiblichen Synchronsprecherinnen.

So war sie z.B. die Stimme der bezaubernden Penelope Cruz in Bandidas sowie der Emily Blunt in Der Teufel trägt Prada.

Diverse Hollywoodstars wurden mit der facettenreiche Stimme von Bianca Krahl besetzt, hierzu gehören unter anderem Charlize Theron, Regina Hall, Christine Taylor, Emily Blunt, Penelope Cruz, Leslie Mann und Heather Graham.

Ferner hat Bianca Krahl an spannenden Hörbüchern, Hörspiel-Serien und Krimihörbüchern mitgewirkt: So z.B. „Diesseits der Kuppel“, „Die Schöne aus dem Totenreich“ sowie „Blutiger Halloween“ aus der John Sinclair Reihe Folge 41/42 von Jason Dark sowie „Gabriel Burns Collectors Box – Teil1“ sowie „Point Whitmark – Die fiebrigen Tränen“ (Teil 25).

Darüber hinaus führt Bianca Krahl selbst oft im Synchronstudio Regie und spricht unter anderem für VIVA diverse voice-over.

Bianca Krahl ist natürlich auch bei Stimmgerecht im Tonstudio für vielfältige Produktionen gebucht.

Hören Sie bei den Stimmproben von Bianca Krahl auf unserer neuen Homepage einfach mal rein. Vielleicht setzen Sie ja Bianca Krahl für Ihr nächstes Projekt ein.

Buchen Sie Bianca Krahl bei Stimmgerecht einfach hier!



Qualifizierte Native Speaker können Sie bei uns in jeder Sprache buchen und kurzfristig vertonen lassen!

Planen Sie eine größere Produktion, eventuell sogar in mehreren Sprachen? Dann sind Sie bei der Agentur Stimmgerecht richtig!

In der Regel werden Native Sprecher in verschiedenen Sprachen für folgende Projekte benötigt:

Navigationssysteme, Lernprogramme, Imagefilme, Telefonanlagen, Telefonansagen, Anrufbeantworter, Museumsführer, Museumsguide sowie Audiofiles auf Speichermedien und Internetpräsentationen.

Native Speaker finden Sie bei uns übersichtlich gelistet in folgenden Sprachen:

Afrikaans, Arabisch, Bulgarisch, Chinesisch, Dänisch, Deutsch (Österreich), Deutsch (Schweiz), Englisch (Australisch), Englisch (UK), Englisch (US), Finnisch, Flämisch, Französisch, Griechisch, Hebräisch, Hindi, Indonesisch, Irisch, Isländisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Kroatisch, Lettisch, Luxemburgisch, Niederländisch, Norwegisch, Persisch, Polnisch, Portugiesisch (Europäisch), Portugiesisch (Südamerikanisch), Rumänisch, Russisch, Schwedisch, Serbisch, Slowakisch, Slowenisch, Spanisch, Tamil, Thailändisch, Tschechisch, Türkisch, Ungarisch und Vietnamesisch.
Mehr…



Sitemap

29. September 2009 Keine Kommentare

Kategorie: Kino & TV

Kategorie: Native – Speaker

Kategorie: Sprecher – Frauen

Kategorie: Sprecher – Männer

Categories: Tags:


Synchronsprecher Peter Flechtner

Peter Flechtner ist 1963 geboren und professioneller Synchronsprecher, der u.a. in dem Kino-Blockbuster „Schindlers Liste“ (1993) mitwirkte. Als Schauspieler ist er auch in diversen „Tatort“-Produktionen zu sehen. Peter Flechtner ist ferner als Theaterschauspieler aktiv, der  regelmäßig auf den Bühnen der Republik sein Können entfaltet. Seine markante Stimme leiht er u.a. der Hollywoodgröße Ben Affleck und anderen bekannten Schauspielern wie z.B. Bruno Campos, Tony Goldwyn, Billy Crudup oder Timothy Olyphant.

Mit über 3000 Synchroneinsätzen ist Peter Flechtner einer der meistgebuchten Synchronsprecher in Deutschland. Peter Flechtner lebt in Berlin. Sogar seine Kinder Marlon und Lennart Flechtner sind mittlerweile ebenfalls als Synchronsprecher tätig.

Peter Flechtner ist die deutsche Feststimme von dem Hollywood-Star Ben Affleck (Armageddon, Pearl Harbor, Der Anschlag, Spurwechsel und viele weitere). Zudem ist er einer der am häufigsten gebuchten Synchronsprecher und hat u.a. Ralph Fiennes (Mit Schirm, Charme und Melone) oder Matt Damon (Mut zur Wahrheit) seine vielseitige Stimme geliehen.

Er absolvierte seine Schauspielausbildung bei Prof. Erika Dannhoff und Maria Körber.

Weitere Synchronrollen sind Ron Livingston, Doug Savant, David Harbour, Brian Stepanek, Tate Donovan, Billy Crudup, Alistair Petrie, William Fichtner, Michael Kelly, Nikolaj Coster-Waldau, Neal McDonough, Dean Winters, Matt Walsh, David James Elliott, Colin Ferguson, Val Kilmer

Im Kino hatte er eine kleine Rolle in Spielbergs „Schindlers Liste“. Im Fernsehen war er in der Kinderserie „Siebenstern“ zu sehen.

Rollen in Serien waren  u.a. in Vampire Diaries als Tripp, Nicky, Ricky, Dicky & Dawn als Tom Harper, Powers als Johnny Royalle, UnREAL als Chet Wilton, Miraculous, Attack on Titan als Erwin Smith, Catastrophe als Rob Norris und Lost in Space – Verschollen zwischen fremden Welten als John Robinson

Er spricht regelmäßig für Computerspiele wie, Murdered: Soul Suspect als Ronan O’Conner, Far Cry 4, Halo 5: Guardians, Gears of War 4 als James Dominic Fenix und auch Dorian in Dragon Age: Inquisition – Dorian.

Als Hörspielsprecher ist Peter Flechtner in vielen Produktionen zu hören. Gruselkabinett: Frankenstein, Baymax Riesiges Robowabohu.

Als Werbesprecher war er jahrelang für Vodafone und DeBeKa, Flensburger Pilsner, Landliebe zuständig.

Einige Synchronsprecher-Rollen von Peter Flechtner in einer Übersicht (Auszug).

 

Peter Flechtner leiht seine Stimme u.a.

Aaron Pearl als Ben in „Bates Motel“

Aaron Pearl als Roger Beckersly in „Outer Limits – Die unbekannte Dimension“

 

Adrian Paul als Jeric in „Charmed – Zauberhafte Hexen“

 

Aidan Quinn als Ben Nicholson in „Law & Order: Special Victims Unit“

 

Alan Ruck als Donald Wexling in „Navy CIS: L.A.“

Alan Ruck als Robert ‚Rabbit‘ Nurick in „Twister“

Alan Ruck als Dean Bowman in „Greek“

Alan Ruck als Ward Beringer in „Navy CIS“

Alan Ruck als Dr. Allan Beckham in „CSI: Miami“

Alan Ruck als Buddy Mills in „CSI – Den Tätern auf der Spur“

Alan Ruck als Stuart Bondek in „Chaos City“

Alan Ruck als Patrick Gatwood in „Picket Fences – Tatort Gartenzaun“

 

Alex Carter als Special Agent Alexander Clune in „Blue Bloods – Crime Scene New York“

Alex Carter als Michael Davis in „Revenge“

Alex Carter als Ronald Glover in „Major Crimes“

Alex Carter als Paul Beck in „Versace – Ein Leben für die Mode“

Alex Carter als Detective Dan Leary in „Jesse Stone: Lost in Paradise“

 

Auch als Synchronsprecher für Barack Obama ist Peter Flechtner bekannt:

Barack Obama als Barack Obama in „Barack Obama – Ein Superstar auf den Spuren seiner Vorfahren“

 

Dem Hollywood-Schauspieler Ben Affleck leiht Peter Flechtner seine Stimme als Fest-Stimme und synchronisierte ihn bereits in diversen Kino-Filmen:

Ben Affleck als A. J. Frost in „Armageddon – Das jüngste Gericht“

Ben Affleck als Lawrence Bowen in „Daddy & Them – Durchgeknallt in Arkansas“

Ben Affleck als Capt. Rafe McCawley in „Pearl Harbor“

Ben Affleck als Jack Ryan in „Der Anschlag“

Ben Affleck als Gavin Banek in „Spurwechsel“

Ben Affleck als Matt Murdock / Daredevil in „Daredevil“

Ben Affleck als Michael Jennings in „Paycheck – Die Abrechnung“

Ben Affleck als Ollie Trinke in „Jersey Girl“

Ben Affleck als Drew Latham in „Wie überleben wir Weihnachten?“

Ben Affleck als George Reeves in „Die Hollywood-Verschwörung“

Ben Affleck als Jack Giamoro in „Man About Town“

Ben Affleck als Jack Dupree in „Smokin‘ Aces“

Ben Affleck als Dean in „Ausgequetscht“

Ben Affleck als Neil in „Er steht einfach nicht auf Dich“

Ben Affleck als Rep. Stephen Collins in „State of Play – Stand der Dinge“

Ben Affleck als Bobby Walker in „Company Men“

Ben Affleck als Doug MacRay in „The Town – Stadt ohne Gnade“

Ben Affleck als Tony Mendez in „Argo“

Ben Affleck als Neil in „To the Wonder“

Ben Affleck als Ivan Block in „Runner Runner“

Ben Affleck als Nick Dunne in „Gone Girl – Das perfekte Opfer“

Ben Affleck als Christian Wolff in „The Accountant“

Ben Affleck als Batman / Bruce Wayne in „Batman v Superman: Dawn of Justice“

Ben Affleck als Joe Coughlin in „Live by Night“

Ben Affleck als Batman / Bruce Wayne in „Suicide Squad“

Ben Affleck als Batman / Bruce Wayne in „Justice League“

 

Billy Crudup als Michael Holloway in „Gypsy“

Billy Crudup als Tobey in „Liebe ist Nervensache“

Billy Crudup als Arch Cummings in „Der gute Hirte“

Billy Crudup als John Musgrave in „Mission: Impossible 3“

Billy Crudup als Curtis Prentiss in „Pretty Bird“

Billy Crudup als J. Edgar Hoover in „Public Enemies“

Billy Crudup als Dr. Manhattan / Jon Osterman in „Watchmen – Die Wächter“

Billy Crudup als Stephen in „Eat Pray Love“

Billy Crudup als Randy in „Thin Ice“

Billy Crudup als Timothy Geithner in „Too Big to Fail – Die große Krise“

 

Christopher Wiehl als Jay McCann in „Without a Trace – Spurlos verschwunden“

Christopher Wiehl als Die Schlange in „Charmed – Zauberhafte Hexen“

Christopher Wiehl als Mr. Lattimer in „Emergency Room – Die Notaufnahme“

 

David Conrad als Ian Quinn in „Agents of S.H.I.E.L.D.“

David Conrad als Tony Croft in „Für das Leben eines Freundes“

David Conrad als Polizeichef Nathan Blair in „Wenn nicht ein Wunder geschieht“

David Conrad als Frank Kelly in „Castle“

David Conrad als Marty Hamilton in „Dr. House“

David Conrad als Michael Mendelson in „Kate Fox & die Liebe“

David Conrad als FBI-Agent Pierce in „Roswell“

 

Die Gastauftritte von David Copperfield in verschiedenen Serien werden ebenfalls vom Synchronsprecher Peter Flechtner regelmäßig übernommen:

David Copperfield als David Copperfield in „The Crazy Ones“

David Copperfield als David Copperfield in „The Magic of David Copperfield: Unexplained Forces“

David Copperfield als David Copperfield in „The Magic of David Copperfield: Great Escapes“

David Copperfield als David Copperfield in „The Magic of David Copperfield: The Tornado of Fire“

David Copperfield als David Copperfield in „Der unglaubliche Burt Wonderstone“

David Copperfield als David Copperfield in „Scrubs – Die Anfänger“

 

David James Elliott als Bruce in „Scorpion“

David James Elliott als John Wayne in „Trumbo“

David James Elliott als Alex Kinter in „Last Impact – Der Einschlag“

David James Elliott als David Renwald in „The Guard“

David James Elliott als Dave Wooster in „Mad Men“

David James Elliott als James Conlon in „Close to Home“

David James Elliott als Cmdr. Harmon ‚Harm‘ Rabb, Jr. in „Yes, Dear“

David James Elliott als Harmon ‚Harm‘ Rabb, Jr. in „JAG – Im Auftrag der Ehre“

 

Dean Winters als Trevor Gooden in „Hellraiser 6 – Hellseeker“

Dean Winters als Ned McGrath in „Das Verhör“

Dean Winters als Tom in „P.S. Ich liebe Dich“

Dean Winters als Jake Kelly in „The Devil You Know“

Dean Winters als Avi in „John Wick“

Dean Winters als Charley Dixon in „Terminator: Sarah Connor Chronicles“

 

Ob in TV-Serien oder Filmen – Peter Flechtner spricht Doug Savant in verschiedenen Rollen:

Doug Savant als Robert Young in „Hawaii Five-0“

Doug Savant als Roger Thorson in „Rizzoli & Isles“

Doug Savant als Mr. Binder in „Vegas“

Doug Savant als Mac Harpor in „Halt and Catch Fire“

Doug Savant als A.A.G. Barlow in „Navy CIS: New Orleans“

Doug Savant als Wilson Adler in „Scorpion“

Doug Savant als Forest Clay in „Lucifer“

Doug Savant als Paul Weston in „Notorious“

Doug Savant als Simon Monroe in „Pure Genius“

Doug Savant als Malcolm in „SEAL Team“

Doug Savant als Grant Coleman in „Die Tochter des Präsidenten: In tödlicher Gefahr“

Doug Savant als Grant Coleman in „First Target – Anschlag auf den Präsidenten“

Doug Savant als Grant Coleman in „First Shot – Das Attentat“

Doug Savant als Prof. Anthony McAllister in „Das Beben“

Doug Savant als Sam McDonald in „All You’ve Got“

Doug Savant als Special Agent Singleton in „April Rain“

Doug Savant als Trevor Nigel in „Castle“

Doug Savant als Tom Scavo in „Desperate Housewives“

 

Henri Lubatti als Professor Halliday in „Life“

Henri Lubatti als Phillip Womack in „Bones – Die Knochenjägerin“

Henri Lubatti als Ron Coswell in „CSI: Miami“

 

John Barrowman als Malcolm Merlyn in „Arrow“

John Barrowman als Malcolm Merlyn in „The Flash“

John Barrowman als Malcolm Merlyn in „Legends of Tomorrow“

John Barrowman als ‚Malcolm Merlyn‘ in „Arrow – Das erste Jahr“

John Barrowman als Captain Jack Harkness in „Torchwood“

John Barrowman als Dr. Dean Deville in „Hustle – Unehrlich währt am längsten“

 

Kyle Secor als FBI Agent Hollis in „Dark Blue“

Kyle Secor als Hanson North in „Women’s Murder Club“

Kyle Secor als Adam Wilder in „Private Practice“

Kyle Secor als Rod Calloway in „Welcome, Mrs. President“

Kyle Secor als Duncan Muller in „Without a Trace – Spurlos verschwunden“

Kyle Secor als Det. Collins in „Crossing Jordan – Pathologin mit Profil“

Kyle Secor als Det. Tim Bayliss in „Homicide“

 

Mackenzie Astin als Ryan Bennett in „Blue Bloods – Crime Scene New York“

Mackenzie Astin als Lucas Brickman in „Most Original Comedy“

Mackenzie Astin als Michael Rose in „Navy CIS“

 

Marc Evan Jackson als Dr. Thomas Hart in „Rizzoli & Isles“

Marc Evan Jackson als Dr. Gerald Landes in „Workaholics“

Marc Evan Jackson als Harold in „Masters of Sex“

Marc Evan Jackson als Henry DeVore in „Better Call Saul“

Marc Evan Jackson als Mark in „Get Shorty“

Marc Evan Jackson als Dr. Murphy in „22 Jump Street“

Marc Evan Jackson als Jerry Trask in „Tenured“

Marc Evan Jackson als Schulleiter Bentley in „Jumanji: Welcome to the Jungle“

 

Matt Walsh als Leonard Tchulm in „Parks and Recreation“

Matt Walsh als Larry Duckett in „Party Down“

Matt Walsh als Dr. Valsh in „Hangover“

Matt Walsh als Tim in „Cyrus“

Matt Walsh als Thomas Murphy in „Ted“

Matt Walsh als Amandas Vater in „Movie 43“

Matt Walsh als Pete Moore in „Storm Hunters“

Matt Walsh als Agent Rourke in „Ghostbusters“

Matt Walsh als Steve Fletcher in „Other People“

 

Nikolaj Coster-Waldau als Sgt. Gary Gordon in „Black Hawk Down“

Nikolaj Coster-Waldau als Puck in „Enigma – Das Geheimnis“

Nikolaj Coster-Waldau als Dieter Prohl in „Wimbledon – Spiel, Satz und… Liebe“

Nikolaj Coster-Waldau als Liam in „Firewall“

Nikolaj Coster-Waldau als Björn in „Tot oder Torte“

Nikolaj Coster-Waldau als Commander Frank Pike in „Virtuality – Killer im System“

Nikolaj Coster-Waldau als James (jung) in „Blackthorn“

Nikolaj Coster-Waldau als Lucas / Jeffrey in „Mama“

Nikolaj Coster-Waldau als Sykes in „Oblivion“

Nikolaj Coster-Waldau als Marcus in „Tausendmal gute Nacht“

Nikolaj Coster-Waldau als Mark in „Die Schadenfreundinnen“

Nikolaj Coster-Waldau als Horus in „Gods of Egypt“

Nikolaj Coster-Waldau als Jacob Harlon / Money in „Shot Caller“

 

Oded Fehr als Eyal Lavine in „Covert Affairs“

Oded Fehr als Agent Levi Shur in „The Blacklist“

Oded Fehr als Griffin in „Quantico“

Oded Fehr als Sayid in „Inescapable – Entführt in Damaskus“

Oded Fehr als Farik in „Sleeper Cell“

Oded Fehr als Bodnar in „Navy CIS“

 

Patrick Fabian als John Moore in „Gigantic“

Patrick Fabian als Reese Getty in „Lucifer“

Patrick Fabian als Rand Faulk in „The Mentalist“

Patrick Fabian als Jonas Dixon in „L.A. Crash“

Patrick Fabian als Mark Chase in „Pushing Daisies“

Patrick Fabian als Larry Shields in „Mord ist ihr Hobby“

 

Phil LaMarr als Ryan Goldburg in „Lucifer“

Phil LaMarr als Erick Evans in „Superstore“

Phil LaMarr als Marvin in „Pulp Fiction“

Phil LaMarr als ‚Erdkönig Kuei‘ in „Avatar – Der Herr der Elemente“

 

Richard Lintern als Doyon in „The Cop – Crime Scene Paris“

Richard Lintern als Henry Ludlow in „Der Verdacht des Mr. Whicher: Der Mord von Road Hill House“

Richard Lintern als Dr. Sefton Linn in „Lewis – Der Oxford-Krimi“

Richard Lintern als Thorsson in „Inspector Lynley“

Richard Lintern als Martin Spellman in „Inspector Barnaby“

 

Als Feststimme von Ron Livingston synchronisiert Peter Flechtner den Schauspieler in Serien wie auch in Filmen:

Ron Livingston als Roy Phillips in „Boardwalk Empire“

Ron Livingston als Keith in „Search Party“

Ron Livingston als Trent in „Body Shots“

Ron Livingston als Derek in „Die Ex-Freundinnen meines Freundes“

Ron Livingston als Dr. Richard Clayton in „Relative Strangers“

Ron Livingston als Richard in „Music Within“

Ron Livingston als Gomez in „Die Frau des Zeitreisenden“

Ron Livingston als Caldwell in „Dinner für Spinner“

Ron Livingston als Mark Wallace in „Game Change – Der Sarah-Palin-Effekt“

Ron Livingston als Roger Perron in „Conjuring – Die Heimsuchung“

Ron Livingston als Chris in „Drinking Buddies – Erwachsen werden ist schwer“

Ron Livingston als Charles in „The Pretty One“

Ron Livingston als Richard in „Fort Bliss“

Ron Livingston als Oliver Sullivan in „Die 5. Welle“

Ron Livingston als David Lipskys Editor in „The End of the Tour“

Ron Livingston als Elvis Presley in „Kill the King“

Ron Livingston als Bob in „Tim und Lee“

Ron Livingston als Ethan in „Vacation – Wir sind die Griswolds“

Ron Livingston als Bobby Lawrence in „Lucky“

Ron Livingston als Dr. Sebastian Charles in „Dr. House“

Ron Livingston als Curt in „Townies“

Ron Livingston als A.D.A. Alan Lowe in „Practice – Die Anwälte“

 

Samuel West als Sir Walter Pole in „Jonathan Strange & Mr Norrell“

Samuel West als Annas Co-Star in „Notting Hill“

Samuel West als Tony Wainwright in „Inspector Lynley“

Samuel West als Jeremy Thacker in „Inspector Barnaby“

 

Scott Cohen als Sen. Donald Chapman in „The Glades“

Scott Cohen als Dr. Sam Barlow in „Unforgettable“

Scott Cohen als Dr. Tom Evans in „Grey’s Anatomy – Die jungen Ärzte“

Scott Cohen als Aaron Lesnick in „CSI: NY“

Scott Cohen als Max Medina in „Gilmore Girls“

Scott Cohen als Aaron Custer in „CSI – Den Tätern auf der Spur“

 

Als regelmäßiger Synchronsprecher von Tate Donovan kennt man Peter Flechtner’s Stimme aus Elementary, O.C. California oder MacGyver und spricht:

Tate Donovan als Wilson Trager in „Elementary“

Tate Donovan als Brian Sanders in „Hostages“

Tate Donovan als Graham Pennington in „Masters of Sex“

Tate Donovan als Mark Boudreau in „24: Live Another Day“

Tate Donovan als John in „Limitless“

Tate Donovan als Oversight in „MacGyver“

Tate Donovan als Peter in „Holy Days – Ich heirate eine Nervensäge“

Tate Donovan als Kyle Neil in „Mord im weißen Haus“

Tate Donovan als Dr. Ben Creed in „Tempting Fate – Versuchung des Schicksals“

Tate Donovan als Mike Mattress in „G-Men from Hell“

Tate Donovan als Howard Plummer in „Der Babynator“

Tate Donovan als Jesse Zousmer in „Good Night, and Good Luck.“

Tate Donovan als Paul Gibson in „Below the Beltway“

Tate Donovan als Haldeman in „Elvis & Nixon“

Tate Donovan als Hockey-Trainer in „Manchester by the Sea“

Tate Donovan als Robert McCarthy in „Blame – Verbotenes Verlangen“

Tate Donovan als Tom Shayes in „Damages – Im Netz der Macht“

Tate Donovan als Jimmy Cooper in „O.C., California“

Tate Donovan als Tom Seymor in „Outer Limits – Die unbekannte Dimension“

 

Timothy Olyphant als Det. Drycoff in „Nur noch 60 Sekunden“

Timothy Olyphant als Rob Malcolm in „Rock Star“

Timothy Olyphant als Agent 47 in „Hitman – Jeder stirbt alleine“

Timothy Olyphant als Thomas Gabriel in „Stirb langsam 4.0“

Timothy Olyphant als Lt. Col. Boot Miller in „Stop-Loss“

Timothy Olyphant als Dick in „High Life“

 

Im Oscar-prämierten Hollywood-Film „LaLa Land“ leiht Peter Flechtner Tom Everett seine Stimme und spricht ebenso:

Tom Everett Scott als Sam Landon in „Beauty and the Beast“

Tom Everett Scott als Pater Andrew Crawford in „How to Get Away with Murder“

Tom Everett Scott als Charles Garnett in „Z Nation“

Tom Everett Scott als Mike in „I’m Sorry“

Tom Everett Scott als David in „La La Land“

Tom Everett Scott als Rosen in „Sons of Anarchy“

Tom Everett Scott als Eric Wyczenski in „Emergency Room – Die Notaufnahme“

Tom Everett Scott als Gouvernor Donald Shalvoy in „Law & Order“

 

Auch dem Hollywood-Star Val Kilmer leiht der Synchronsprecher Peter Flechtner seine Stimme:

Val Kilmer als Jake Harris in „Mindhunters“

Val Kilmer als Dillon in „Played“

Val Kilmer als MacPherson in „Conspiracy – Die Verschwörung“

Val Kilmer als ‚Bogardus‘ in „Delgo“

Val Kilmer als Val Kilmer in „Der Love Guru“

Val Kilmer als Andy Devereaux in „Streets of Blood“

Val Kilmer als Dr. Nicholas Pinter in „Double Identity“

Val Kilmer als Dutchman in „5 Days of War“

Val Kilmer als ‚K.I.T.T.‘ in „Knight Rider“

 

Erfahren Sie mehr über den Synchronsprecher Peter Flechtner auf der Profilseite der Agentur Stimmgerecht oHG inklusive Hörproben, da wir hier nur einen Auszug ihrer Referenzen aufführen. Sie können Peter Flechtner direkt über uns buchen, um Ihrem Projekt mit Hilfe seiner bekannten Stimme einen besonderen Ausdruck zu verleihen.

Gerne beraten wir Sie hierfür und bieten zudem zwei Tonstudios in Berlin mit neuester Technik.

Ihr Team der Agentur Stimmgerecht oHG

Moderne Sprechervermittlung – Beratung – Planung – Tonstudio Berlin – Kompletter Service aus einer Hand!



Synchronsprecher Tilo Schmitz – Die Stimme von Obelix, Kater Karlo und Gerard Butler

Der Sprecher Tilo Schmitz ist seit 1989 bereits Synchronsprecher und ein Profi seines Fachs. Zunächst studierte Schmitz an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ in Berlin und war anschließend an der Staatsoper Cottbus bis 1989 beschäftigt.

Das markanteste Merkmal von Tilo Schmitz ist ohne Frage seine sonore Bassstimme!

Station-Voice im TV:
Der Synchronsprecher Tilo Schmitz ist ein vielseitig gebuchter Sprecher und viele kennen seine tiefe und kräftige Stimme aus dem Fernsehen von ProSieben, Sat1 oder N24 – hier als Station-Voice aktiv.

Tiefe Stimme von Schauspielern:
Seine tiefe Stimme ist nicht selten bei der Synchronisation von afro-amerikanischen Hollywood-Stars eingesetzt, so hören wir seine Stimme bei Kinofilmen mit Ving Rhames (bspw. in Pulp Fiction) oder mit Michael Clarke Duncan in Sin City. Die markante Stimme von Tilo Schmitz ist auch perfekt gemacht für Superhelden, die ihrer Stimme Gewicht verleihen.

Synchronsprecher für Comic-Verfilmungen:
Bei Comic-Verfilmungen spricht der Synchronsprecher Tilo Schmitz Kater Karlo in verschiedenen Disney-Produktionen. Mit den neuesten Looney Tunes Cartoons leiht er seine tiefe Stimme Yosemite Sam und auch diese Rolle könnte kaum besser besetzt sein wie wir finden.

Sprecher für Anime & PC-Games:
Auch in Anime und PC-Games findet Tilo Schmitz’ Stimme die ideale Besetzung, weshalb der Synchronsprecher Schmitz dem Charakter Ben in „Vollgas“ und Kratos in „God of War“ verlieh.

Synchronsprecher in Science Fiction Serien:
Sind Sie vielleicht Science Fiction Fan? Dann dürften Sie auch Fan von Tilo Schmitz sein. In den Science Fiction Serien „Star Trek: Deep Space Nine“, „Stargate – Kommando SG-1“ und „Stargate: Atlantis“ leiht der Sprecher Tilo Schmitz seine Stimme Marc Alaimo und Christopher Judge.

Werbesprecher Tilo Schmitz:

Wodka Gorbatschow, die Produktion des Werbespots der Marke Wodka Gorbatschow wurde dank der tiefen sonoren Bassstimme von Tilo Schmitz ein voller Erfolg.

Rollen als Synchronsprecher (Auswahl):
Tilo Schmitz spricht Abraham Benrubi
als Mose in Open Range – Weites Land
als Lou Steele in Miss Undercover 2

Synchronsprecher Schmitz leiht seine Stimme u.a. auch Chi McBride
als Homer in Ein ehrenwerter Gentleman
als Capt. Mitchell Cheevers in Narc
als Barry in Ab in den Knast
als Emerson Cod in Pushing Daisies (TV-Serie)
als Captain Lou Grover in Hawaii Five-O (TV-Serie)

Synchronsprecher Schmitz leiht seine Stimme u.a. auch Christopher Judge
als Dr. Brooks in Snowdogs – Acht Helden auf vier Pfoten
als Söldner in The Dark Knight Rises

Tilo Schmitz spricht Dennis Haysbert
als Pedro Cerrano in Zweite Liga – Die Indianer von Cleveland sind zurück
als Kale in Sinbad – Der Herr der sieben Meere
als Richter in Die Abenteuer von Mr. Peabody & Sherman
als Reginald Swope in Naked

Synchronsprecher Schmitz leiht seine Stimme u.a. auch Djimon Hounsou
als Vivo in Octalus – Der Tod aus der Tiefe
als Mateo in In America
als Ajihad in Eragon – Das Vermächtnis der Drachenreiter

Tilo Schmitz spricht Jim Cummings
als Farouk in Aladdin
als Kater Karlo in Goofy nicht zu stoppen
als Budzo in Zambezia

Synchronsprecher Schmitz leiht seine Stimme u.a. auch Keith David
als Lamar in Executive Target
als Abu ‚Imam‘ al-Walid in Pitch Black – Planet der Finsternis
als Kupaka / Joe Napier / An-kor Apis / Prescient in Cloud Atlas

Tilo Schmitz spricht Michael Clarke Duncan
als Jayotis ‚Bear‘ Kurleenbear in Armageddon – Das jüngste Gericht
als Frankie Figs in Keine halben Sachen
als Kilowog in Green Lantern

Synchronsprecher Schmitz leiht seine Stimme u.a. auch Ron Perlman
als Johner in Alien – Die Wiedergeburt
als Sam Tucker in Titan A.E.
als Clarence „Clay“ Morrow in Sons of Anarchy (2008–2014)
als Nicola in Bunraku
als Pernell Harris in Hand of God
als Gnarlack in Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind

Tilo Schmitz spricht Steve Austin
als Paine in The Expendables
als Tommy Wick in The Package – Killer Games

Synchronsprecher Schmitz leiht seine Stimme u.a. auch Thomas Lister junior
als GR55 in Universal Soldier
als Moose in Circus
als Gefangener in The Dark Knight

Tilo Schmitz spricht Ving Rhames
als Marsellus Wallace in Pulp Fiction
als Luther Stickell in Mission: Impossible II
als Weyland in Death Race 2
als Charlie-27 in Guardians of the Galaxy Vol. 2

Synchronsprecher Schmitz leiht seine Stimme u.a. auch Wendell Pierce
als Little Caesar in Sleepers
als Sean in Ich glaub, ich lieb meine Frau
als Carlson in Parker

Erfahren Sie mehr über den Synchronsprecher Tilo Schmitz auf der Profilseite der Agentur Stimmgerecht oHG inklusive Hörproben, da wir hier nur einen Auszug ihrer Referenzen aufführen. Sie können Tilo Schmitz direkt über uns buchen, um Ihrem Projekt mit Hilfe der bekannten Stimme von Ving Rhames oder Michael Clarke Duncan einen besonderen Ausdruck zu verleihen.

Gerne beraten wir Sie hierfür und bieten zudem zwei Tonstudios in Berlin mit neuester Technik.

Ihr Team der Agentur Stimmgerecht oHG

Moderne Sprechervermittlung – Beratung – Planung – Tonstudio Berlin – Kompletter Service aus einer Hand!



Synchronsprecherin Claudia Urbschat-Mingues

13. Dezember 2018 Keine Kommentare

Claudia Urbschat-Mingues – gebürtige Berlinerin – studierte an der Sporthochschule Köln (1991-1993) Diplom-Sport und besuchte anschließend die Hochschule für Musik und Theater in Hannover. Doch schon in Köln agierte sie als Schauspielerin u.a. am Schauspiel Köln und später auch an der Staatsoper Hannover oder dem Berliner Metropol-Theater. Ihre fantastische Stimme kann Claudia Urbschat-Mingues so variabel einsetzen, dass sie die perfekte Besetzung für anspruchsvolle Synchronisationen ist. Es ist daher nicht verwunderlich, dass ihre Stimme gar als Offstimme im Tagesschau-Trailer zu hören ist. Ihr Stimmtalent – die Stimme so variabel einsetzen zu können – macht sie zu einer gefragten Synchronsprecherin in allen Einsatzgebieten: ob Kinofilme, TV-Serien & -filme, Werbung, Dokumentation und Sachtexte, Hörbücher/Hörspiele oder Unternehmensfilme und Internetseiten.

Claudia Urbschat-Mingues spricht berühmte Kino-Stars
Mit Claudia Urbschat-Mingues haben Sie eine der besten Synchronsprecherinnen in Deutschland und eine der bekanntesten weiblichen Stimme im deutschsprachigen Raum. Neben der Dauerbesetzung als Synchronsprecherin von Angelina Jolie (seit dem Film „Durchgeknallt“ von 2000), spricht Sie für weitere Hollywood-Stars die deutsche Stimme. Unter anderem leiht die Synchronsprecherin Claudia Urschat-Mingues ihre Stimme Rachel Weisz (z. Bsp. im Kinofilm „Ein Hauch von Sonnenschein“ oder im aktuellen Film „The Favourite“) und Jada Pinkett-Smith (seit „Pollock“ von 2002). Seit dem Klassiker „Coyote Ugly“ aus dem Jahr 2000 spricht die talentierte Synchronsprecherin zudem Maria Bello als Standard-Synchronsprecherin.

Serien-Hauptdarstellerinnen mit der Stimme von Claudia Urbschat-Mingues
Doch nicht nur Kino-Stars leiht sie ihre facettenreiche Stimme, sondern auch vielen Serien-Hauptdarstellerinnen wie Megyn Rice in „Keine Gnade für Dad“ und in „Rules of Engagement“, Tisha Campbell in „What’s up, Dad“ oder Jamie Murray in „Gods of the Arena“ und „Dexter“. In der bekannten TV-Serie „Law and Order: New York“ synchronisiert Claudia Urbschat-Mingues Lilli Taylor und Maria Bello in „Prime Suspect“.

Synchronsprecherin für Hörbücher, Hörspiele und Videospiele
Als vielseitige Synchronsprecherin leiht Claudia Urbschat-Mingues ihre fantastische Stimme auch Projekten aus den Bereichen Hörbücher, Hörspiele und PC-Games. Von Klassikern wie „Perry Rhodan“, „John Sinclair“oder „Dorian Hunter“ über „Nackt – Ein Enthüllungsroman“ bis zu „Barbie & die 12 tanzenden Prinzessinen“ oder „Macbeth“. Den Carl Szuka-Preis erhielt Claudia Urbschat-Mingues 2009 für „Seánce Vocibus Avium“. In Anime/Zeichentrick-Filmen kennen spricht die Synchronsprecherin Bulma in DragonballZ oder in Madagascar 1-3 spricht sie das süße und zugleich freche Nilpferd Gloria.

Erfahrene Werbesprecherin Urbschat-Mingues mit Referenzen aus TV-, Funk- und Filmwerbung
Mit ihrer sachlichen Stimme konnte Urbschat-Mingues bei zahlreichen Projekten aus der Werbung brillieren. Daher ist es keine Frage, dass namhafte, seriöse Unternehmen wie Versicherungsgesellschaften (hier zu nennen wäre Aachen Münchener, AOK, Württembergische, uvm.), verschiedenste Autohersteller (bspw. Audi, BMW, Citroèn, SEAT, VW) oder Fluggesellschaften (bspw. Swiss Air) und aus der Kosmetikbranche (L’Oreal, LAVIVA, FA, uwm.) gerne auf die Synchronsprecherin zurückgreifen.

Erfahren Sie mehr über die Synchronsprecherin Claudia Urbschat-Mingues auf der Profilseite der Agentur Stimmgerecht oHG inklusive Hörproben, da wir hier nur einen Auszug ihrer Referenzen aufführen. Sie können Claudia Urbschat-Mingues direkt über uns buchen, um Ihrem Projekt die bekannte Stimme von Angelina Jolie oder Rachel Weisz zu leihen.

Gerne beraten wir Sie hierfür und bieten zudem zwei Tonstudios in Berlin mit neuester Technik.

Ihr Team der Agentur Stimmgerecht oHG

Moderne Sprechervermittlung – Beratung – Planung – Tonstudio in Berlin – Kompletter Service aus einer Hand!



Synchronsprecher in Star Wars 8 „Die letzten Jedi“

19. Dezember 2017 Keine Kommentare

Das Kino-Highlight des Jahres „Star Wars 8“ von Disney startete am 15. Dezember 2017 in den Kinos in Deutschland.

Nicht nur die Hollywood-Besetzung in „Die letzten Jedi“ kann sich sehen lassen, sondern auch die Auswahl der Synchronsprecher und Sprecherinnen in dem Star Wars Film unter der Regie von Rian Johnson ist erstklassig.

Star Wars Fans können sich auf viele bekannte Stimmen freuen, die von professionellen Synchronsprechern übernommen wurden. Bereits in „Star Wars 7: Das Erwachen der Macht“ sind viele dieser Stimmen von selbigen Synchronsprechern gesprochen worden.

Die deutsche Synchronisation wurde – wie auch die beiden Trailer – in Berlin durchgeführt.

Folgende Rollen bzw. Hollywood-Schauspieler wurden von den Synchronsprechern gesprochen:

Rey wird von Schauspielerin Daisy Ridley gespielt und von Kaya Marie Möller gesprochen.

Finn wird von Schauspieler John Boyega und von Stefan Günther gesprochen.

Poe Dameron wird von Schauspieler Oscar Isaac gespielt und von Alexander Doering gesprochen.

Kylo Ren/Ben Solo wird von Schauspieler Adam Driver gespielt und von Synchronsprecher Julien Haggége gesprochen.

Luke Skywalker wird von Schauspieler Mark Hamill gespielt und von Synchronsprecher Hans-Georg Panczak gesprochen. Hans-Georg Panczak ist eine bekannte Stimme und Synchronsprecher für Hörbücher/Hörspiele, Computerspiele, Sprecher für Werbung, Radio/Rundfunk, Dokumentation sowie TV und Film. Mehr über den Sprecher Hans-Georg Panczak mit Sprachproben/Hörproben unter https://www.stimmgerecht.de/sprecher/732/Hans-Georg-Panczak.html

Leia Organa wird von Schauspielerin Carrie Fisher gespielt und von Synchronsprecherin Susanna Bonaséwicz gesprochen.

Oberster Anführer Snoke wird von Schauspieler Andy Serkis und von Synchronsprecher Martin Umbach gesprochen.

General Hux wird von Schauspieler Domhnall Gleeson gespielt und von Synchronsprecher Sebastian Schulz gesprochen.

Captain Phasma wird von Schauspielerin Gwendoline Christie gespielt und von Synchronsprecherin Katrin Fröhlich gesprochen.

„DJ“ wird von Schauspieler Benicio del Toro gespielt und von Synchronsprecher Torsten Michaelis gesprochen.

Torsten Michaelis ist eine bekannte Stimme und Synchronsprecher, Sprecher für Werbung, Radio/Rundfunk, Dokumentation sowie TV und Film. Mehr über den Sprecher Torsten Michaelis mit Sprachproben/Hörproben unter https://www.stimmgerecht.de/sprecher/65/Torsten-Michaelis.html

Amilyn Holdo wird von Schauspielerin Laura Dern gespielt und von Synchronsprecherin Sabine Jaeger gesprochen. Sabine Jaeger ist eine bekannte Stimme und Synchronsprecherin für Hörbücher/Hörspiele, Computerspiele, Sprecher für Werbung, Radio/Rundfunk, Dokumentation, Station-Voice sowie TV und Film. Mehr über den Sprecherin Sabine Jaeger mit Sprachproben/Hörproben und Videoprobe unter https://www.stimmgerecht.de/sprecher/223/Sabine-Jaeger.html

Maz Kanata wird von Schauspielerin Lupita Nyong’o gespielt und von Synchronsprecherin Ghadah Al-Akel gesprochen.

C-3PO wird von Schauspieler Anthony Daniels gespielt und von Synchronsprecher Joachim Tennstedt gesprochen. Joachim Tennstedt ist eine bekannte Stimme und Synchronsprecher für Hörbücher/Hörspiele, Computerspiele, Sprecher für Werbung, Radio/Rundfunk, Dokumentation sowie TV und Film. Mehr über den Sprecher Joachim Tennstedt mit Sprachproben/Hörproben unter https://www.stimmgerecht.de/sprecher/1750/Joachim-Tennstedt.html

Unkar Plutt wird von Schauspieler Simon Pegg gespielt und von Synchronsprecher Tobias Kluckert gesprochen.

Snap Wexley wird von Schauspieler Greg Grunberg und von Synchronsprecher Olaf Reichmann gesprochen.

Admiral Ackbar wird von Schauspieler Tim Rose (Stimme: Tom Kane) gespielt und von Synchronsprecher Axel Lutter gesprochen. Axel Lutter ist eine bekannte Stimme und Synchronsprecher für Hörbücher/Hörspiele, Computerspiele, Sprecher für Werbung, Radio/Rundfunk, Dokumentation sowie TV und Film. Mehr über den Sprecher Axel Lutter mit Sprachproben/Hörproben unter https://www.stimmgerecht.de/sprecher/646/Axel-Lutter.html

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Star_Wars:_Die_letzten_Jedi

Diese und weitere Synchronsprecher und Native Speaker finden Sie mit Profilen inkl. Hörproben auf unsereren Webseiten unter www.stimmgerecht.de oder www.stimmgerecht.com. Nutzen Sie dazu die Sprecher Detailsuche oder die alphabetische Sortierung.

Gerne  berät Sie das Team von Stimmgerecht hinsichtlich der Vermittlung und Buchung von Synchronsprechern/Synchronsprecherinnen bzw. Native Speakern in unterschiedlichen Sprachen für Ihre Werbeproduktionen, Hörbucher, PC-Games, Dokumentationen und Imagefilme.

Ihr Team der Agentur Stimmgerecht oHG

Moderne Sprechervermittlung – Beratung – Planung – Tonstudio in Berlin – Kompletter Service aus einer Hand!



Der Synchronsprecher von Tom Hanks Arne Elsholtz ist verstorben

Mit Arne Elsholtz ist heute eine der ganz großen deutschen Synchronsprecher, Synchronregisseure  und Schauspieler in Berlin verstorben, dessen Stimme so gut wie jedermann bekannt war.

Arne Elsholtz war nicht nur die deutsche Synchronstimme von Tom Hanks (unvergessen in „Forrest Gump“), sondern lieh auch den Hollywood-Stars Bill Murray („Und täglich grüßt das Murmeltier“), Kevin Kline (in der deutschen Fassung der Komödie „Ein Fisch namens Wanda“) sowie Jeff Goldblum (in „Jurassic Park“ & „Independence Day“) und  Eric Idle („Das Leben des Brian“ & „Der Sinn des Lebens“)  seine Stimme. Ferner wirkte Arne Elsholtz mit seiner unverwechselbare Stimme auch in „Ice Age“ als Mammut Manfred und als Vater in „Das kleine Arschloch“ eindrucksvoll mit.

Das Team der Agentur Stimmgerecht wird Arne Elsholtz als langjährig betreuende Agentur ein ehrendes Andenken bewahren.