Sven Brormann

Sprechergenre:
Synchronsprecher, Hörbuch/Hörspiel, Computerspiel
Sprachalter:
von 30 bis 45 Jahre
Hauptsprache:
Deutsch
Stimmlage:
jugendlich, mittelkräftig
Einsatzbereich:
Film, TV, Werbung, Rundfunk, Dokumentation
PLZ-Region:
12...
Land:
Deutschland
 

Sven Brormann - Sprachproben

Sven Brormann - Hörbuch H v Kleist Anekdote
Sven Brormann - Hörbuch Keret Der Mann ohne Kopf
Sven Brormann - Hörbuch Kricheldorff Schneckenportrai
Sven Brormann - Hörbuch Sacks Der Mann der seine Frau
Sven Brormann - Hörbuch T C Boyle Moderne Liebe
Sven Brormann - Lesung Mord ohne Kopf
Sven Brormann - Sprecher Mix
 

Empfehlen Sie Sven Brormann auf:

|   Mehr...
 

Ausbildung: Schauspielstudium an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart (Diplom), Filmschauspiel (Workshop, Filmakademie Baden- Württemberg), Mikrophon-Sprechen mit Hans- Peter Bögel

Gesang: Bariton

Theater- Auswahl: Ulmer Theater "Die letzten Tage des Menschseins" Rolle: Pokorny, "Der Diener zweier Herren" Rolle: Silvio, "Biedermann und Brandstifter" Rolle: Eisering, Stadttheater Hildesheim "Macbeth" Rolle: Duncan & Pförtner, "Die Nibelungen" Rolle: Hagen Tronje, "Stilleben in einem Graben" Rolle: Cop, "Das Fest" Rolle: Christian, "Sein oder nicht Sein" Rolle: Joseph Tura, "Die Gerechten" Rolle: Stepan Fjodorow, "Kabale und Liebe" Rolle: Ferdinand, "Warten auf Godot" Rolle: Estragon, "Schneckenportrait" Rolle: Smokyboy Johnson

TV/Film- Auswahl
: Kurzfilm "Detour", "Theater-Center" , Filmakademie Baden- Württemberg

Hörfunk: 1999-2002 Mitwirkung in verschiedenen Hörfunkproduktionen des SWR Stuttgart

 
<< Zurück

Sprecher Detailsuche

 

Imagefilm

 

Übersetzungen

Von:
 
Nach:
 

 
 

Sprecher-Favoriten

N.N.