Axel Gottschick

Sprechergenre:
Hörbuch/Hörspiel, Computerspiel
Sprachalter:
von 40 bis 70 Jahre
Hauptsprache:
Deutsch
Dialekte:
Berlinisch, Ruhrpott
Stimmlage:
dynamisch, kräftig, seriös, voll, warm
Einsatzbereich:
Film, TV, Werbung, Rundfunk, Dokumentation
PLZ-Region:
50...
Land:
Deutschland
 

Axel Gottschick - Sprachproben

Axel Gottschick - Dialekt Berliner
Axel Gottschick - Kommentar 4711 Koelnisch Wasser
Axel Gottschick - Radio Feature Nangar Parbat
Axel Gottschick - Sachtext VW
Axel Gottschick - Voice Over Der Mann auf dem Drahtseil
Axel Gottschick - Lyrik Brodsky
Axel Gottschick - Kinderbuch Zwei Raben mit Rucksack
Axel Gottschick - Voice Over Philip Petit
 
 

Ausbildung: Studium der Anglistik und Politologie in Trier, Berlin (FU), New Brunswick (USA), 1. Staatsexamen, Bühnenreifeprüfung vor der Paritätischen Bühnenkommission in Karlsruhe

Theater-Auswahl: Zan Polio Theater, Berlin, Theater an der Ruhr Mülheim, Stadttheater Augsburg, Bielefeld, Erlangen, Giessen, Konstanz, Krefeld, Oberhausen, Freies Schauspielensemble Frankfurt, Theater im Bauturm, Köln

Film/Fernseh-Auswahl: Bella Block, Wilsberg, Bloch, Tatort, Tycko Moon, "Zersetzung der Seele" Dokumentarfilm,

Feature- und Hörspielproduktionen: Simple blood, Schräges Leben - Schönes Leben, Theos Reise, Galaxy-Express, Das langsame Sterben des Gottfried K., Hinter verschlossenen Türen, Echo, Der Computer als Welt, als Wille, als Vorstellung, Rilke an black, Das Quartett, Der Mörder, Dora Bruder, Das Schweigen der Mailbox, Lissabonner Requiem, Das Geheinmnis der Palina Oskarawna, Mundtot, Hunger, Das Labyrinth, Die uns beleidigt haben, Eine Maskerade, Die Alternative Gedicht, Eine Art Engel, Draußen im Dunkel, Zwei Welten, zwei Zeiten, Lügen im Dunklen, Die Gegensprechanlage, Brandopfers Ausweg, Die Sünden der Väter, Inzest oder die Entstehung der Welt, Die Räuber vom Liang Schan Moor, Das einsame Gewissen, Affen in der Literatur, Engel, Hinter dem Bahnhof liegt das Meer, Cest la vie, Cleopatra, Der Gesang des Meeres, Baudolino, Entsorgung, Slowly we bleed, Nanga Parbat - Der nackte Berg,  Im falschen Film, Vom Glück des Negativen, Von Kopfhörern, Ohrwürmern, Holzköpfen, Der JFK-Komplex, Der Fluch der Erinnerung - der portugiesische Schriftsteller Antonio Lobo Antunes, Tausendundeine Macht, Krysha - das Dach, Kein schöner Land, Die Romantik entlässt ihre Kinder, Malibu, Darwins Lücke, Kulturelle Selbstverständigung in Argentinien, Frühjahrsdepression, Gebell und Gebet, Der Schriftsteller Max Hermann-Neiße, Ich: Bis zu den Tränen spür ich es im innersten Menschentum, Der überflüssige Mensch - Ein negativer Held in der russischen Literatur, Nur blöde Gänse schmachten nach Opern, Canal du Midi, Grund GmbH & Co KG, Kristus, Im Namen der Macht, Paradise Garage, Hinter den Bergen der Gewöhnlichkeit - Über den Dichter Paul Scheerbart, Völlig losgelöst-Eine musikalisch-literarische Reise durch Das All, Welch strahlendes Dunkel, welch finsteres Gleissen - der Dichter Joseph Brodsky,

Hörbuch: Die Tochter, Ich, Rhodans Mörder, Planet unter Quarantäne, Sollst je du sollst du Schwänin auf dem Ozean, Mythos und Wahrheit: Sherlock Holmes, Reisdorf, Wir wollten ihn nicht totmachen, Schätzing ,Tod und Teufel, Literatur im Zug – ICE, Literaturmarathon - 100 Bücher zur WM, Live-Aufzeichnung für Litcologne, Adrenalin von Michael Robotham,

Multimedia: "Splinter Cell“, „Wie Herr Friedemann, die Kirchenmaus für das Städtchen Zweibrocken den Himmel auskundschaftete“, "Die Erlebniswelt der Renaissance",

 

 
<< Zurück

Sprecher Detailsuche

 

Imagefilm

 

Übersetzungen

Von:
 
Nach:
 

 
 

Sprecher-Favoriten

N.N.