Tina Fey
Synchronstimme:
- Sabine Arnhold

Tina Fey

Beruf: Schauspielerin, Autorin & Komödiantin
Geburtstag: 18.05.1970
Geboren in: Upper Darby / Pennsylvania
Staatsangehörigkeit: USA
Größe: 164cm
Partner: Jeff Richmond

Persönliches:
Elizabeth Stamatina Fey ist eine vielseitige und talentierte Schauspielerin, Autorin und Produzentin, die für ihre scharfen Witze, intelligenten Komödien und feministischen Ansichten bekannt ist. Sie wuchs sie in einer irisch-katholischen Familie auf und entdeckte schon früh ihre Leidenschaft für das Schauspiel.
 
Nach ihrem Abschluss an der University of Virginia zog Tina Fey nach Chicago, um bei der berühmten Improvisationsgruppe "The Second City" zu arbeiten. Dort entwickelte sie ihr komödiantisches Talent und lernte wichtige Fähigkeiten im improvisierten Theater. Später wurde sie Mitglied des Ensembles von "Saturday Night Live" (SNL), wo sie als Autorin und Darstellerin große Erfolge feierte.
 
Sie setzt sich aktiv für Frauenrechte ein und nutzt ihre Plattform, um wichtige gesellschaftliche Themen anzusprechen.
 
Durchbruch:
2006 schuf Tina Fey die preisgekrönte Serie "30 Rock", in der sie nicht nur die Hauptrolle spielte, sondern auch als Autorin und Produzentin tätig war. Die Serie gewann mehrere Emmys und Golden Globes und etablierte Fey als eine der führenden Frauen in der Unterhaltungsindustrie.
 
Entwicklung:
Ihr einzigartiger Humor, ihre scharfen Dialoge und ihre Fähigkeit, komplexe Charaktere zum Leben zu erwecken, haben sie zu einer gefragten Schauspielerin gemacht. Sie hat bewiesen, dass sie sowohl in der Comedy als auch in dramatischen Rollen brillieren kann und sich erfolgreich in verschiedenen Genres behauptet.
 
Tina Fey hat auch erfolgreich als Autorin gearbeitet und mehrere Bestseller-Bücher veröffentlicht, darunter ihre Memoiren "Bossypants". 
 
Preise:
56 Auszeichnungen & 148 Nominierungen
 
Tina Fey wurde für ihre herausragende Leistung mehrfach ausgezeichnet. Zu ihren wichtigsten Auszeichnungen gehören mehrere Emmys für ihre Arbeit an "Saturday Night Live" und "30 Rock". Sie erhielt auch Golden Globes für ihre schauspielerische Leistung in "30 Rock" sowie für ihre Arbeit als Drehbuchautorin.
 
Darüber hinaus wurde Tina Fey mit dem Mark Twain Prize for American Humor ausgezeichnet, einer renommierten Auszeichnung für herausragende Beiträge zur amerikanischen Comedy. Diese Ehrungen sind ein Beweis für Feys Talent, Kreativität und ihren Einfluss auf die Unterhaltungsindustrie.

Filmographie

Einige ihrer besten und bekanntesten Filme und Serien haben wir hier aufgelistet:
 
2024: Mean Girls - Der Girls Club
2023: A Haunting in Venice
2019: Wine Country
2016: Whiskey Tango Foxtrot
2015: Sisters
2014: Sieben verdammt lange Tage (This Is Where I Leave You)
2014: Muppets Most Wanted
2013: Zugelassen - Gib der Liebe eine Chance (Admission)
2010: Date Night - Gangster für eine Nacht (Date Night)
2008: Baby Mama
2006-2013: 30 Rock (Fernsehserie, 138 Episoden)
2004: Girls Club - Vorsicht bissig! (Mean Girls)
1998-2018: Saturday Night Live (Fernsehserie, 137 Episoden)

 
<< Zurück

Sprecher Detailsuche

 

Übersetzungen

Von:
 
Nach:
 

 
 

Sprecher-Favoriten

N.N.