Michelle Monaghan
Synchronstimme:
- Gundi Eberhard

Michelle Monaghan

Beruf: Schauspielerin & Produzentin
Geburtstag: 23.03.1976
Geboren in: Winthrop / Iowa
Staatsangehörigkeit: USA
Größe: 170cm
Partner: Peter White

Persönliches:
Michelle Lynn Monaghan wuchs in einer ländlichen Gemeinde auf. Schon früh zeigte sie Interesse an der Schauspielerei und begann während ihrer Schulzeit in verschiedenen Theaterproduktionen mitzuwirken.
 
Nach ihrem Abschluss an der East Buchanan High School zog Monaghan nach Chicago, um dort Model zu werden. Während dieser Zeit entdeckte sie ihre Leidenschaft für die Schauspielerei und entschied sich, nach New York City zu ziehen, um ihre Karriere voranzutreiben.
 
Neben ihrer Arbeit im Film engagiert sich Monaghan auch für wohltätige Zwecke. Sie ist Botschafterin der Organisation "Nothing But Nets", die sich für die Bekämpfung von Malaria in Afrika einsetzt.
 
Durchbruch:
Ihr Durchbruch kam 2002, als sie die weibliche Hauptrolle in dem Film "Kiss Kiss Bang Bang" neben Robert Downey Jr. übernahm. Ihre Darstellung einer toughen und intelligenten Frau brachte ihr positive Kritiken ein und machte sie einem breiteren Publikum bekannt.
 
Monaghan ist auch für ihre Rolle als Maggie Hart in der ersten Staffel der Fernsehserie "True Detective" bekannt. Ihre Darstellung einer ehrgeizigen Ermittlerin brachte ihr positive Kritiken ein und machte sie zu einer beliebten Figur in der Serie.
 
Entwicklung:
Monaghan setzte ihren Erfolg fort und trat in verschiedenen Filmprojekten auf. Sie spielte unter anderem in Filmen wie "Mission: Impossible III" (2006), "Eagle Eye" (2008) und "Source Code" (2011) mit. Ihre Fähigkeit, sowohl in Action- als auch in Dramafilmen zu überzeugen, machte sie zu einer gefragten Schauspielerin.
 
Preise:
3 Auszeichnungen & 8 Nominierungen
 
Michelle Monaghan hat im Laufe ihrer Karriere zahlreiche Auszeichnungen erhalten, darunter einen Satellite Award und einen Critics' Choice Television Award. Sie bleibt eine angesehene Persönlichkeit in der Unterhaltungsindustrie und inspiriert durch ihre Vielseitigkeit und ihr Engagement.

Filmographie

Einige ihrer besten und bekanntesten Filme sowie Serien haben wir hier aufgelistet:
 
2023: Spinning Gold
2018: Mission: Impossible - Fallout
2016-2018: The Path (Fernsehserie, 36 Folgen)
2015: Pixels
2014: Playing It Cool
2014: True Detective (Fernsehserie, 8 Folgen)
2011: Mission: Impossible - Phantom Protokoll
2011: Source Code
2008: Eagle Eye - Außer Kontrolle
2007: Gone Baby Gone - Kein Kinderspiel 
2006: Mission: Impossible III
2005: Kiss Kiss, Bang Bang 
2004: Die Bourne Verschwörung
2002: Untreu (Unfaithful)

Blogverweise

 
<< Zurück

Sprecher Detailsuche

 

Übersetzungen

Von:
 
Nach:
 

 
 

Sprecher-Favoriten

N.N.