Keanu Reeves
Synchronstimme:
- Benjamin Völz

Keanu Reeves

Beruf: Schauspieler, Bassist & Produzent
Geburtstag: 02.09.1964
Geboren in: Beirut / Libanon
Staatsangehörigkeit: Kanada
Größe: 186cm
Partnerin: Alexandra Grant
Ex-Partnerin: Jennifer Syme (2001 verstorben)
Spitznamen: The Wall, The One

Persönliches: 
Keanu Charles Reeves' persönlicher Hintergrund ist von einer Mischung aus Kulturen geprägt. Sein Vater stammt aus Hawaii und hat chinesische, hawaiianische und englische Wurzeln, während seine Mutter britischer Herkunft ist. Diese vielfältigen Einflüsse haben Reeves zu einem weltoffenen und vielseitigen Menschen gemacht.
 
Abseits der Leinwand ist Reeves auch für sein großes Herz bekannt. Er ist bekannt dafür, anonym Geld an wohltätige Zwecke zu spenden und unterstützt verschiedene gemeinnützige Organisationen. Seine Bescheidenheit und sein Mitgefühl machen ihn zu einer inspirierenden Persönlichkeit abseits des Rampenlichts.
 
Durchbruch: 
Der Durchbruch für Reeves kam in den späten 1980er Jahren mit seiner Rolle als Ted "Theodore" Logan in der Kultkomödie "Bill & Ted's verrückte Reise durch die Zeit". Sein charmantes Auftreten und sein komödiantisches Talent machten ihn schnell zu einem Publikumsliebling. Dieser Film etablierte Reeves als einen aufstrebenden Star in Hollywood.
 
Ein ebenfalls entscheidender Film war "Speed" 1994, auch dieser wurde ein großer Erfolg an den Kinokassen und festigte Reeves' Ruf als Actionstar.
 
Eine der bekanntesten Filmreihen, in denen Reeves mitwirkte, sind die "Matrix"-Filme. Die erste "Matrix"-Filmtrilogie, bestehend aus "Matrix" (1999), "Matrix Reloaded" (2003) und "Matrix Revolutions" (2003), wurde zu einem Meilenstein des Science-Fiction-Genres. 
 
Entwicklung: 
In den folgenden Jahren entwickelte sich Keanu Reeves weiter und bewies seine Vielseitigkeit als Schauspieler. Er spielte sowohl in Actionfilmen wie "Speed" als auch in romantischen Dramen wie "Das Haus am See" und "Sweet November". Seine Fähigkeit, verschiedene Genres zu beherrschen und unterschiedliche Charaktere zum Leben zu erwecken, zeugt von seinem Talent und seiner Hingabe zur Schauspielerei.
 
Heute ist er eine feste Größe in der Filmindustrie und hat zahlreiche erfolgreiche Filme auf seinem Konto. Seine Rolle als John Wick in der gleichnamigen Actionfilmreihe hat ihm weltweite Anerkennung eingebracht und ihn zu einem gefeierten Actionhelden gemacht. 
 
Preise: 
13 Auszeichnungen & 37 Nominierungen
 
Keanu Reeves' schauspielerische Leistungen wurden mit mehreren Auszeichnungen gewürdigt. Er erhielt den MTV Movie Award als Bester Schauspieler für seine Rolle in "The Matrix" und wurde für den Saturn Award nominiert. Darüber hinaus wurde er mit dem Hollywood Walk of Fame geehrt, was seine Bedeutung und seinen Einfluss in der Unterhaltungsbranche unterstreicht.

Filmographie

Einige seiner besten und bekanntesten Filme haben wir hier aufgelistet:
 
2023: John Wick: Kapitel 4 
2021: Matrix Resurrections 
2020: SpongeBob Schwammkopf: Eine schwammtastische Rettung 
2019: John Wick: Kapitel 3 
2018: Destination Wedding
2018: Siberia - Tödliche Nähe 
2016: The Whole Truth - Lügenspiel 
2013: 47 Ronin
2010: Henry & Julie - Der Gangster und die Diva (Henry’s Crime)
2006: Das Haus am See 
2005: Constantine
2003: Matrix Revolutions 
2003: Matrix Reloaded 
2001: Hardball
2000: Helden aus der zweiten Reihe (The Replacements)
1999: Matrix 
1997: Im Auftrag des Teufels 
1994: Speed
1993: Little Buddha
1991: Gefährliche Brandung (Point Break)
1991: My Private Idaho
1988: Der Prinz von Pennsylvania 
1986: Bodycheck 

 
<< Zurück

Sprecher Detailsuche

 

Übersetzungen

Von:
 
Nach:
 

 
 

Sprecher-Favoriten

N.N.