Cillian Murphy
Synchronstimme:
- Norman Matt

Cillian Murphy

Beruf: Schauspieler & Produzent
Geburtstag: 25.05.1976
Geboren in: Douglas / County Cork
Staatsangehörigkeit: Irland
Größe: 172cm
Partnerin: Yvonne McGuinness 
Spitzname: Cill

Persönliches:
Schon früh entdeckte Cillian Murphy seine Leidenschaft für die Schauspielerei und begann seine Karriere auf der Bühne des Theaters. Nachdem er sein Studium an der University College Cork abgeschlossen hatte, zog er nach London, um dort seine Schauspielausbildung zu vertiefen.
 
Abseits der Leinwand engagiert sich Cillian Murphy auch für soziale und politische Themen. Er setzt sich aktiv für Umweltschutzprojekte ein und unterstützt verschiedene Wohltätigkeitsorganisationen.
 
Durchbruch:
Sein Durchbruch gelang ihm 2002 mit seiner beeindruckenden Darstellung in dem Film "28 Days Later" von Regisseur Danny Boyle. Diese Rolle brachte ihm internationale Anerkennung ein und ebnete den Weg für weitere erfolgreiche Projekte.
 
Entwicklung:
Besonders bekannt ist Cillian Murphy für seine Zusammenarbeit mit Regisseur Christopher Nolan in Filmen wie "Batman Begins", "The Dark Knight" und "Inception". Seine intensive Darstellung des Antagonisten Scarecrow in der Batman-Trilogie machte ihn zu einem der gefragtesten Charakterdarsteller Hollywoods.
 
Murphy ist ferner bekannt für seine Vielseitigkeit und sein Talent, sich in unterschiedlichste Rollen zu verwandeln. Er hat in einer Vielzahl von Genres gearbeitet, von Horrorfilmen wie "Red Eye" bis hin zu Dramen wie "The Wind That Shakes the Barley", für den er den Preis als Bester Darsteller beim Filmfestival in Cannes gewann.
 
Preise:
48 Auszeichnungen & 80 Nominierungen
 
Seine Darstellung als Robert Oppenheimer in der Filmbiografie Oppenheimer brachte ihm mehrere Preise ein, darunter 2024 den Oscar als bester Hauptdarsteller. 
 
Zu weiteren wichtigen Auszeichnungen gehört beispielsweise der Preis als Bester Darsteller beim Filmfestival in Cannes für seine Rolle in "The Wind That Shakes the Barley". Zudem wurde er für seine Darstellung in verschiedenen Filmen wie "28 Days Later" und "Inception" von Kritikern und Publikum gleichermaßen gelobt.

Filmographie

Einige seiner besten und bekanntesten Filme und Serien haben wir hier aufgelistet:
 
2024: Small Things Like These
2023: Oppenheimer
2019: Anna
2016: Operation Anthropoid (Antropid)
2013-2022: Peaky Blinders - Gangs of Birmingham (Peaky Blinders, Fernsehserie, 36 Folgen)
2012: Broken
2012: The Dark Knight Rises
2012: Red Lights
2010: Inception
2010: Peacock
2008: The Edge of Love
2008: The Dark Knight
2007: Liebe lieber ungewöhnlich - Eine Beziehung mit Hindernissen
2007: Sunshine
2005: Batman Begins
2003: Intermission
2002: 28 Days Later
2001: On the Edge
1997: Quando

 
<< Zurück

Sprecher Detailsuche

 

Übersetzungen

Von:
 
Nach:
 

 
 

Sprecher-Favoriten

N.N.