Arnold Schwarzenegger
Synchronstimme:
- Bernd Egger

Arnold Schwarzenegger

Beruf: Schauspieler, Bodybuilder, Produzent & US-Politiker
Geburtstag: 30.07.1947
Geboren in: Thal / Steiermark
Staatsangehörigkeit: Österreich & USA
Größe: 188cm
Partnerin: Heather Milligan
Ex-Partnerin: Maria Shriver
Spitznamen: Arnie, Austrian Oak, Conan the Republican, Styrian Oak, The Governator, The Running Man, Conan the Governor, The Machine

Persönliches:
Arnold Alois Schwarzenegger begann seine Karriere als Bodybuilder und gewann insgesamt sieben Mal den Titel des Mr. Olympia. Sein muskulöser Körperbau und seine beeindruckende Präsenz auf der Bühne machten ihn zu einer Legende im Bodybuilding. Doch Schwarzenegger hatte größere Ambitionen und wollte auch im Filmgeschäft erfolgreich sein.
 
Trotz seines Erfolgs als Schauspieler hat Schwarzenegger nie seine Wurzeln im Bodybuilding vergessen. Er kehrte immer wieder zu dieser Leidenschaft zurück und organisierte den Arnold Classic, einen der größten Bodybuilding-Wettbewerbe der Welt.
 
Durchbruch:
Sein Durchbruch als Schauspieler kam 1982 mit dem Film "Conan the Barbarian", in dem er die Hauptrolle des Conan spielte. Diese Rolle etablierte ihn als Actionstar und brachte ihm eine große Fangemeinde ein. 
 
Entwicklung:
Es folgten weitere erfolgreiche Filme wie "The Terminator" (1984), "Predator" (1987) und "Total Recall" (1990), die ihn endgültig als einen der führenden Actionstars seiner Zeit etablierten.
 
Obwohl Schwarzenegger vor allem für seine Actionrollen bekannt ist, hat er auch in anderen Genres überzeugt. In Filmen wie "Twins" (1988), "Kindergarten Cop" (1990) und "Junior" (1994) zeigte er seine komödiantische Seite und bewies sein Talent für Timing und Humor.
 
Er ist bekannt für seine ikonischen One-Liner wie "I'll be back" aus dem Film "The Terminator", die zu seinem Markenzeichen wurden.
 
Preise:
36 Auszeichnungen & 37 Nominierungen
 
Schwarzenegger hat im Laufe seiner Karriere zahlreiche Auszeichnungen erhalten, die seine schauspielerische Leistung würdigen. Für seine Rolle als T-800 in "Terminator 2: Judgment Day" (1991) erhielt er den MTV Movie Award als Bester Schauspieler. Darüber hinaus wurde er mit dem Golden Globe Award für seine Rolle in "True Lies" (1994) ausgezeichnet.
 
Er hat auch außerhalb des Filmgeschäfts Erfolg gehabt. Er war von 2003 bis 2011 Gouverneur von Kalifornien und setzte sich während seiner Amtszeit für Umweltschutz und Bildung ein.

Filmographie

Einige seiner besten und bekanntesten Filme und Serien haben wir hier aufgelistet:
 
2019: Terminator: Dark Fate
2017: Vendetta - Alles was ihm blieb war Rache (Aftermath)
2015: Terminator: Genisys
2015: Maggie
2014: Sabotage
2013: Escape Plan
2013: The Last Stand
2002: Collateral Damage - Zeit der Vergeltung 
2000: The 6th Day
1999: End of Days - Nacht ohne Morgen 
1997: Batman & Robin
1996: Versprochen ist versprochen (Jingle All the Way)
1996: Eraser
1994: Junior
1994: True Lies - Wahre Lügen
1993: Last Action Hero
1991: Terminator 2 - Tag der Abrechnung 
1990: Kindergarten Cop
1990: Die totale Erinnerung - Total Recall 
1988: Twins - Zwillinge
1988: Red Heat
1987: Predator
1986: Der City Hai (Raw Deal)
1985: Das Phantom-Kommando 
1985: Red Sonja
1984: Conan der Zerstörer 
1984: Terminator (The Terminator)
1982: Conan der Barbar 
1979: Kaktus Jack (The Villain)
1976: Mr. Universum (Stay Hungry)
1970: Hercules in New York

 
<< Zurück

Sprecher Detailsuche

 

Übersetzungen

Von:
 
Nach:
 

 
 

Sprecher-Favoriten

N.N.