Synchronsprecher Wechsel bei Hollywood-Stars

Die Filme aus der Traumfabrik werden für das Ausland in der Regel synchronisiert und für den Zuschauer gehört die deutsche Synchronstimme fest zu den jeweiligen Schauspielern dazu. Oftmals überlegt man beim Gucken eines Films nicht nur, woher man die Schauspieler kennt, sondern ebenso ist man am Forschen, woher man die Synchronstimme kennt. Um diesen Fakt aufzuklären gibt es praktischerweise Sprecherkarteien wie Stimmgerecht. Hört man dieselbe Stimme plötzlich bei einem anderen Protagonisten, in einem Hörbuch oder in einer Werbung, ist man vielleicht zuerst irritiert. Allerdings sind Synchronsprecher gut beschäftigte Sprecher und leihen ihre oft markante Stimme mit hohem Wiedererkennungswert verschiedenen Schauspielern und sprechen auch Off-Parts bei Dokumentationen und in der Werbung.

Was gibt es Schöneres, als die bekannte Stimme von Thomas Magnum alias Tom Selleck alias Synchronsprecher Norbert Langer plötzlich zu hören, während er vielleicht gerade eine spannende Doku über die Antarktis berichtet? Auch Hörbücher fühlen sich mit der bekannten Stimme eines berühmten Schauspielers viel persönlicher und anregender an. Äußerst gelungen ist die Adaption eines Videospiels im Rahmen eines Hollywood-Blockbusters, bei dem die deutsche Synchronstimme des Hauptdarstellers zu hören ist.

Und seien wir doch mal ganz ehrlich: Manchmal klingt die deutsche Synchronstimme viel cooler als die Originalstimme des Schauspielers. Bestes Beispiel ist hierfür Arnold Schwarzenegger, der im Original seine Rollen mit seinem österreichischen Akzent untermalt, während sein deutscher Sprecher Thomas Danneberg eine viel passendere Stimme für seine durchweg äußerst maskulinen Actionhelden hat.

Sprecherwechsel bei Tom Hanks‘ Synchronsprecher

Leiht ein Synchronsprecher seine Stimme dauerhaft einem bestimmten Schauspieler, hat sich der Sprecher absolut etablieren können. Seine Stimme ist nun die des Hollywood-Stars – zumindest für die deutschen Zuschauer. Oftmals besteht eine enge Verbundenheit zwischen Schauspieler und festem Synchronsprecher und der Sprecher wird bei Filmpremieren in Deutschland gleich mit eingeladen – schließlich ist es ja die „echte“ Stimme des Schauspielers.

Manchmal wechseln die Sprecher aber auch, vor allem, wenn der Schauspieler sehr aktiv ist und die festen Sprecher vielleicht gerade mit anderen Produktionen beschäftigt und daher unabkömmlich sind. Und manchmal muss ein Sprecherwechsel stattfinden. Nämlich dann, wenn der Stammsprecher plötzlich verstirbt. So auch bei der Synchronstimme von Tom Hanks. Der feste Synchronsprecher Tom Hanks war jahrelang Arne Elsholtz, der aber 2016 im Alter von 71 Jahren gestorben war. Seine eindrucksvolle Stimme gehörte praktisch von Anfang an zu dem sympathischen Hollywood-Schauspieler Tom Hanks und man konnte sich eine andere Stimme gar nicht vorstellen.

Aber so ganz richtig ist das nicht. Der neue Synchronsprecher Tom Hanks ist auch die alte Synchronstimme von Tom Hanks. Die neue Stimme des Schauspielers ist nämlich Joachim Tennstedt und dieser hatte die Synchronisation bereits für einige der ersten großen Kinoerfolge von Tom Hanks wie „Schlappe Bullen beißen nicht“ neben Dan Aykroyd sowie in „Big“ übernommen und es fand immer mal wieder ein Sprecherwechsel statt.

Frühere Synchronstimme von Tom Hanks

Arne Elsholtz gehörte jahrzehntelang zu den ganz Großen der deutschen Synchronsprecher. Er lieh seine Synchronstimme Hollywood-Schauspielern wie Bill Murray, Kevin Kline in der Komödie „Ein Fisch namens Wanda“, Jeff Goldblum und Steve Guttenberg in der „Police Academy“-Filmreihe. Auch war er als Sprecher für Animationsfilme äußerst erfolgreich. Er sprach das lustige Faultier Sid in den „Ice Age“-Filmen und verlieh dem gewitzten Eiszeitbewohner mit seiner besonderen Stimme zusätzlich ein drolliges Auftreten.

Aber vor allem war Arne Elsholtz als Synchronstimme von Tom Hanks bekannt. Er sprach seine Rolle in „Philadelphia“, in dem Hanks einen AIDS-Kranken mimt sowie 1994 in „Forrest Gump“, einem der größten Erfolge des Schauspielers. Auch in Dan Browns „Illuminati“ war er die deutsche Stimme von Tom Hanks alias Robert Langdon.


Aktueller Synchronsprecher von Tom Hanks

Mit dem Sprecherwechsel für den Hollywood-Schauspieler Tom Hanks ist fortan nun Joachim Tennstedt die deutsche Stimme des äußerst umtriebigen Schauspielers. Seit 2016 ist er sein Stammsprecher, nachdem er über die Jahre immer mal wieder für Arne Elsholtz eingesprungen war. Neben den beiden Produktionen in den 1980er Jahren war er 2008 in „Der Krieg des Charlie Wilson“ zu hören ebenso wie 2012 in „Cloud Atlas“, in dem Tom Hanks sage und schreibe gleich sechs Rollen innehatte. 2015 sprach Joachim Tennstedt wieder Tom Hanks in der Steven Spielberg-Produktion „Bridge of Spies – Der Unterhändler“.

„Der Krieg des Charlie Wilson“ Tom Hanks Synchronstimme Joachim Tennstedt

Aber man kennt ihn nicht nur als die Synchronstimme Tom Hanks, sondern er lieh seine äußerst prägnante Stimme schon vielen weiteren der ganz großen Hollywood-Schauspieler. Dazu gehören John Malkovich, James Belushi, Billy Cristal, Michael Keaton, Jeff Bridges und Mel Gibson. Seine besondere Stimme begleitet die Zuschauer bereits seit Anfang der 1970er Jahre in zahllosen Produktionen in Film und Fernsehen.

Sein Herz gehört vor allem der Synchronisation, der er sich seit Anfang der 1980 Jahre zunehmend widmete. Bald gehörte er zu den bekanntesten und gefragtesten Synchronsprechern Deutschlands und lieh seine unverkennbare Stimme neben vielen bekannten Hollywood-Schauspielern auch Figuren in Animationsfilmen. Spannender Plot: Joachim Tennstedt ist die deutsche Stimme von „Goldjunge“ C-3PO in „Star Wars“, in denen er Schauspieler Anthony Daniels spricht.


Aktuelles von Tom Hanks mit deutscher Synchronstimme

Derzeit ist Joachim Tennstedt in der Verfilmung „Neues aus der Welt“ als die deutsche Stimme von Tom Hanks zu hören. In dem Western ist Hanks als Captain Kidd zu sehen und wird darin in die Entführung eines jungen Mädchens verwickelt. Der äußerst aktive Schauspieler wird sicherlich noch in vielen spannenden Filme agieren und als Tom Hanks’ deutsche Stimme wird Joachim Tennstedt ihn stets begleiten.

Hören Sie bei den Stimmproben der verlinkten Sprecher auf unserer Homepage einfach mal rein und lassen sich von der Qualität überzeugen. Diverse bekannte Stimmen und Synchronsprecher:innen finden Sie bei uns natürlich in großer Zahl. Eine der aufgeführten Sprecherinnen ist bestimmt kurzfristig bei uns im Tonstudio für Produktionen zu buchen.

Ihr Team der Agentur Stimmgerecht oHG

Moderne Sprechervermittlung – Beratung –  Planung – Tonstudio in Berlin – Kompletter Service aus einer Hand!

Geschüttelt und nicht gerührt – James Bond als Sprecher für Computerspiele

Der neue Trend in der Welt der PC Games

Es ist kaum zu glauben, aber wahr. Die PC Games haben weltweit die Produktion von Film und Fernsehen eingeholt und teilweise sogar überholt. Waren es vor einigen Jahrzehnten noch eher einfache bis lieblose Videospiele, die die Kids an die Konsolen gelockt haben, so sind es heutzutage wahre Kunstwerke, die sich die Macher der Computerspiele einfallen lassen. Die Umsetzung ist teilweise grandios. So muss auch die gesamte Branche umdenken und sich diesem Trend anpassen. Es werden für die Kreation von PC Games bekannte Filmkomponisten engagiert, die für die Computerspiele aufwändige musikalische Begleitmusik komponieren. Dazu gehören natürlich auch die richtigen Sprecher für Computerspiele. Damit wird ein PC Game erst so richtig nicht nur zum visuellen, sondern auch zum akustischen Erlebnis.

Synchronsprecher für PC-Games mit berühmten Stimmen

Was gibt es da Besseres, als gleich die Stimmen für die Aufnahme eines Computerspiels zu verpflichten, die man sowieso schon aus Film und Fernsehen kennt? Damit macht das Spielen der PC Games gleich nochmal so viel Spaß. Die eingängigen und vor allem bekannten Stimmen der Schauspieler aus der Lieblingsserie oder dem absoluten Favoriten am TV-Himmel beim Spielen zu hören, gibt so einem PC Game den ultimativen Kick. So taucht man erst richtig ein in die fiktive Welt der jeweiligen Geschichte. In der Regel benötigt man für die Einspielung eines Videospiels sowohl eine Off-Stimme in PC Games als auch Sprecher für die verschiedenen Charaktere des Spiels. Da bietet sich eine enorme Bandbreite an verschiedenen Sprechern, die es einzusetzen gilt. Und die Möglichkeiten, die sich hierbei bieten, sind auch nicht zu unterschätzen.

James Bond mit der smoothen Stimme von Dietmar Wunder

Das beste Beispiel für die perfekte Umsetzung dieses weltweiten Trends in der Branche der PC Games ist Projekt 007. Hierbei wurde bei der Kreation des Spiels der berühmte und vor allem allseits bestens bekannte Sprecher gleich mitverpflichtet. So bekommt das Spiel rund um den MI6-Geheimagenten James Bond den allerletzten Schliff und der ganz besondere Charme des Agenten kommt gekonnt rüber. Die Rede ist von Dietmar Wunder. Er ist DIE Stimme des derzeitigen James Bond-Darstellers Daniel Craig. Dietmar Wunder hat eine Stimme, die einem wirklich unter die Haut geht. Man erliegt sofort dem Charme des Geheimagenten und sinkt schon allein beim Hören seiner Stimme sprichwörtlich in seine Arme. Das ganz besondere Timbre der unvergleichlichen Stimme dieses Ausnahmetalents leiht vielen bekannten Schauspielern seine Stimme, die einen sehr hohen Wiedererkennungswert hat.

Dietmar Wunder ist als Synchronsprecher tätig, aber auch als Sprecher für Computerspiele sowie in der Werbung und in Hörbüchern und Dokumentationen. Samtweich und verführerisch klingt seine Stimme. Damit ist er der perfekte Sprecher für den sexy Geheimagenten James Bond. Aber auch verschiedenen anderen bekannten Hollywood-Größen lieh er bereits seine eingängige Stimme. Dazu gehören Don Cheadle, Cuba Gooding jr., Christian Bale oder auch Adam Sandler.

Bond. James Bond – Projekt 007

Daniel Craig ist seit 2006 der neue James Bond. Man konnte ihn schon in „Casino Royale“, „Ein Quantum Trost“, „Skyfall“ sowie in „Spectre“ bewundern. Die Fortsetzung dazu heißt „Keine Zeit zu sterben“. Zu ihm gehört fest seine deutsche Stimme Dietmar Wunder. Für die deutschen Zuschauer IST er mit seiner Stimme der eigentliche James Bond. Nun kommt ein neues Spiel auf den Markt: Projekt 007. Dabei ist der Name Programm. Hier kommt Bond. James Bond. Unter dem Arbeitstitel Project 007 entwickelt das dänische Studio IO Interactive ein ganz neuartiges James Bond-Spiel. Es weist eine ganz eigene Story auf. Die Spieler des PC Games sind angehalten, in die Fußstapfen von dem MI6-Agenten zu treten und sich ihren Doppel-Null-Status selbst zu verdienen. Das erfolgreiche Studio konnte in den letzten Jahren schon mehrfach Videospiele veröffentlichen, die im Genre von Spionage und geheimen Missionen zu Hause sind. Besonders bekannt ist auch ihre Videospiel-Serie Hitman rund um einen Auftragsmörder, der, im Genlabor erschaffen, zielgerichtet seine Gegner eliminiert. In Kooperation mit MGM, Delphi sowie EON Productions kommt nun das James Bond-Spiel auf den Markt. Die Geschichte dabei ist exklusiv für das Computerspiel erdacht und wird echte James Bond-Fans in seinen Bann ziehen.

James Bond für die Spielkonsole

Nicht mit der Lizenz zum Töten, aber mit der Lizenz zum Spielen. Diese begehrte Lizenz konnte sich IO Interactive aus Dänemark sichern. Was in der Vergangenheit schon andere Entwickler mehr schlecht als recht versucht haben, wird jetzt mit Bravour geschaffen und veröffentlicht. Die kreativen Köpfe hinter IO Interactive sitzen in der dänischen Hauptstadt Kopenhagen sowie in Malmö in Schweden zusammen, und erarbeiten diesen absoluten Kracher in der Welt der PC Games. Es wird neben der hochbrisanten Story eine offene Spielwelt geben gepaart mit unerwarteten Handlungen, Gadgets, die sich gewaschen haben, sowie viele spannende Schauplätze. Man taucht regelrecht ein in die Welt des britischen Geheimagenten und liefert sich aufregende Verfolgungsjagden mit den Bösewichten. Hoffentlich ist der Doppel-Null-Status bald in Sicht? Das Projekt 007 wird mit der IO Interactive-eigenen Glacier Technologie umgesetzt.

Mit großer Spannung wird das Spiel von den vielen Fans weltweit bereits erwartet. Die deutschen Anhänger können sich an der großartigen Stimme des deutschen Sprechers erfreuen. Der ungekrönte Synchronsprecher für PC-Games Dietmar Wunder gibt sich die Ehre – als Synchronstimme für Videospiele in Projekt 007. James Bond at its Best!

Hören Sie bei den Stimmproben der verlinkten Sprecher auf unserer Homepage einfach mal rein und lassen sich von der Qualität überzeugen. Diverse bekannte Stimmen und Sprecher für Computerspiele finden Sie bei uns natürlich in großer Zahl. Eine der aufgeführten Sprecherinnen ist bestimmt kurzfristig bei uns im Tonstudio für Produktionen zu buchen. Ihr Team der Agentur Stimmgerecht oHG Moderne Sprechervermittlung – Beratung –  Planung – Tonstudio in Berlin – Kompletter Service aus einer Hand!

Synchronsprecher Männer & Berühmte männliche Sprecher

Die Herren der Schöpfung haben mit ihren oftmals sehr markanten Stimmen ihre sehr eindrucksvollen Spuren im Filmgeschäft hinterlassen. Aber nicht nur dort. Männliche Off-Sprecher werden auch gerne und oft in der Werbung eingesetzt und sprechen die Werbeslogans in den TV-Spots oder im Radio. Durch die warmherzigen oder auch aufrührerischen Stimmen – je nach Artikel – kaufen die Konsumenten bereitwillig die angebotenen Produkte und Dienstleistungen.

Die männliche Synchronstimme findet aber noch viele weitere Verwendungen in mehreren Bereichen. Dazu zählt auf jeden Fall das Sprechen von Dokumentationen und Reportagen. Wir informieren uns am liebsten mit bildgewaltigen Berichten über die Natur, politische Geschehnisse oder historische Abhandlungen. Da darf natürlich auch die kräftige Stimme im Off nicht fehlen, die uns die Fakten auf angenehme Weise präsentiert und uns informiert. Dass dies vielleicht die deutsche Stimme des Lieblingsschauspielers tut, ist dabei ein echtes Schmankerl.

Und dann gibt es für die Einspielung noch den Bereich der Cartoons und Comics. Diesen am Computer gezeichneten Figuren müssen erst noch Stimmen verliehen werden und es macht den Sprechern meist besonders viel Spaß, diese zu sprechen. Sie können dabei ihre wandelbare Stimme mit all ihren Facetten zum Einsatz bringen und die oft fantasievollen Figuren damit zum Leben erwecken.

Ein stetig wachsender Bereich der Synchronisation findet im Genre der Videospiele statt. Weltweit erfreuen sich die Anhänger der Computerspiele am PC, der Konsole oder auf Smartphones und Tablets an unzähligen Formaten. Da dürfen natürlich auch die markanten Stimmen der Synchronsprecher Männer nicht fehlen. Daher sind immer mehr bereits etablierte männliche Off-Sprecher auch in diesem Genre zu Hause.

Und last but not least dürfen die Hörbücher natürlich nicht fehlen. Es wird immer beliebter, die Bücher nicht selbst zu lesen, sondern sie sich von bekannten Stimmen einfach vorlesen zu lassen. Auch auf diesem Sektor sind die Synchronsprecher vielfach unterwegs.

Auch halten sie Lesungen ab und treten auf großen Veranstaltungen auf. Die eindrucksvollen und bekannten Stimmen hört eben jeder gerne und zu jedwedem Anlass.

Die männliche Synchronstimme in Film & Fernsehen

Einige Synchronsprecher Männer haben sich als deutsche Stimme für verschiedene Hollywoodstars fest etablieren können und leihen ihre Stimme dauerhaft „ihren“ Schauspielern. Ist diese Stufe erst erreicht, hat man als Synchronsprecher den echten Durchbruch geschafft. Bei Premieren begrüßen die amerikanischen Schauspieler oft ihre deutsche Stimme als festen Part einer Filmproduktion. Wir können uns für unsere Lieblinge in Film und Fernsehen aber auch gar nichts anderes vorstellen, als sie mit der für unser Ohr richtigen Stimme zu hören. Es gibt eine ganze Reihe männlicher Sprecher, die in den Olymp der Synchronsprecher für die absoluten Hollywoodgrößen aufsteigen konnten.

Dazu zählt auf jeden Fall Norbert Langer, den wir als DIE Stimme von Tom Selleck alias Magnum kennen. Seine sehr eindrucksvolle Stimme hat uns in den 1980ern allwöchentlich als Detektiv Thomas Magnum auf Hawaii in seinem roten Flitzer begleitet. Selbstverständlich spricht Norbert Langer seitdem den Amerikaner in allen weiteren Filmrollen ebenfalls. Norbert Langer war auch die männliche Synchronstimme des französischen Beaus Alain Delon sowie von Burt Reynolds, Robert Duvall, Jeff Bridges und Sean Bean. Es gehören auch – bereits verstorbene – Leinwandhelden wie Clark Gable oder David Carradine zu seinem Portfolio.

Wer kennt nicht die samtweiche, äußerst verführerische Stimme von Dietmar Wunder – besser bekannt als James Bond, gespielt von Schauspieler Daniel Craig. Diese eingängige Stimme ist an unwiderstehlichem Timbre kaum zu überbieten und hat sich vor allem in die Herzen der weiblichen Zuschauer geschlichen. Dietmar Wunder spricht fest den britischen Schauspieler, der bisher in insgesamt sechs Verfilmungen der James Bond-Reihe brillieren konnte. Aber der Sprecher lieh seine Stimme auch Cuba Gooding jr., Christian Bale, Adam Sandler oder Don Cheadle.

Berühmte männliche Off-Sprecher

Der deutsche Schauspieler Sky du Mont ist eine feste Größe im deutschen Fernsehen und spielte bereits viele Rollen an der Seite von Michael Bully Herbig und Til Schweiger, aber auch in vielen anderen Produktionen. Seine warme, volle Stimme leiht er auch gerne seinen amerikanischen Kollegen wie Tom Adams, Nick Mancuso, John Glover oder Daniel Gerroll. Auch in der Werbung findet man seine Stimmung oft wieder. So spricht er TV-Spots von Mc Donald’s, Schoeller, Bitburger und Iberia.

Martin Semmelrogge kennt man selbst als Schauspieler in verschiedenen Filmproduktionen wie „Das Boot“ oder „Schindlers Liste“. Seine rauchige Stimme lieh er bereits Schauspielern wie Steve Buscemi, David Hunt oder Alan Ford. Er ist aber auch beschäftigt im Bereich der Computerspiele und Cartoons sowie Hörbücher und Hörspiele.
Den Sprecher Olaf Baden kennt man vor allem als Stimme in der Werbung und in Computerspielen und Hörbüchern. Seine männliche und markante Stimme konnten wir bereits in TV-Spots von Audi oder Apollo Optik hören. Er spricht auch oftmals in Imagefilmen großer Konzerne oder bekannter Personen.

Wer auf jeden Fall in der Reihe absolut bekannter deutscher Synchronstimmen nicht fehlen darf, ist Manfred Lehmann. Er ist die deutsche Stimme von Hollywoodstar Bruce Willis und seine kräftige, volle Stimme ist uns allseits bestens bekannt. Wer kennt nicht seinen berühmten Ausspruch „Jippihyajeay, Schweinebacke!“ im ersten Teil von „Stirb langsam“? Manfred Lehmann hat aber auch noch weitere Hollywoodgrößen wie Kurt Russell, Dolph Lundgren oder James Woods und Willem Dafoe gesprochen.

Auch Thomas Danneberg gehört zu den ganz Großen der Synchronsprecher. Er ist die deutsche Stimme sowohl von Muskelprotz Arnold Schwarzenegger als auch von Sylvester Stallone. Seine facettenreiche Stimme ist sehr markant und passt ganz ausgezeichnet zu diesen beiden amerikanischen Schauspielern. Wer Arnold Schwarzenegger einmal im Original mit seiner echten Stimme gehört hat, ist sicherlich ebenso überzeugt davon, dass die kräftige Stimme von Thomas Danneberg viel besser zu ihm passt als seine Eigene mit österreichischem Akzent. Weiterhin synchronisierte er Dan Aykroyd, Nick Nolte, John Cleese, John Travolta und viele andere mehr.

Deutsche Synchronsprecher sind oft berühmte Stimmen mit großem Wiedererkennungswert, die ihre ausgewöhnliche und geschulte Stimme den Stars aus Hollywood leihen!

Hören Sie bei den Stimmproben der verlinkten Sprecher auf unserer Homepage einfach mal rein und lassen sich von der Qualität überzeugen.

Diverse bekannte Stimmen und Sprecher und männliche Off-Stimmen finden Sie bei uns natürlich in großer Zahl.

Eine der aufgeführten Sprecherinnen ist bestimmt kurzfristig bei uns im Tonstudio für Produktionen zu buchen.

Ihr Team der Agentur Stimmgerecht oHG

Moderne Sprechervermittlung – Beratung –  Planung – Tonstudio in Berlin – Kompletter Service aus einer Hand!

Peter Flechtner

Synchronsprecher Peter Flechtner

Peter Flechtner ist 1963 geboren und professioneller Synchronsprecher, der u.a. in dem Kino-Blockbuster „Schindlers Liste“ (1993) mitwirkte. Als Schauspieler ist er auch in diversen „Tatort“-Produktionen zu sehen. Peter Flechtner ist ferner als Theaterschauspieler aktiv, der  regelmäßig auf den Bühnen der Republik sein Können entfaltet. Seine markante Stimme leiht er u.a. der Hollywoodgröße Ben Affleck und anderen bekannten Schauspielern wie z.B. Bruno Campos, Tony Goldwyn, Billy Crudup oder Timothy Olyphant.

Mit über 3000 Synchroneinsätzen ist Peter Flechtner einer der meistgebuchten Synchronsprecher in Deutschland. Peter Flechtner lebt in Berlin. Sogar seine Kinder Marlon und Lennart Flechtner sind mittlerweile ebenfalls als Synchronsprecher tätig.

Peter Flechtner ist die deutsche Feststimme von dem Hollywood-Star Ben Affleck (Armageddon, Pearl Harbor, Der Anschlag, Spurwechsel und viele weitere). Zudem ist er einer der am häufigsten gebuchten Synchronsprecher und hat u.a. Ralph Fiennes (Mit Schirm, Charme und Melone) oder Matt Damon (Mut zur Wahrheit) seine vielseitige Stimme geliehen.

Er absolvierte seine Schauspielausbildung bei Prof. Erika Dannhoff und Maria Körber.

Weitere Synchronrollen sind Ron Livingston, Doug Savant, David Harbour, Brian Stepanek, Tate Donovan, Billy Crudup, Alistair Petrie, William Fichtner, Michael Kelly, Nikolaj Coster-Waldau, Neal McDonough, Dean Winters, Matt Walsh, David James Elliott, Colin Ferguson, Val Kilmer

Im Kino hatte er eine kleine Rolle in Spielbergs „Schindlers Liste“. Im Fernsehen war er in der Kinderserie „Siebenstern“ zu sehen.

Rollen in Serien waren  u.a. in Vampire Diaries als Tripp, Nicky, Ricky, Dicky & Dawn als Tom Harper, Powers als Johnny Royalle, UnREAL als Chet Wilton, Miraculous, Attack on Titan als Erwin Smith, Catastrophe als Rob Norris und Lost in Space – Verschollen zwischen fremden Welten als John Robinson

Er spricht regelmäßig für Computerspiele wie, Murdered: Soul Suspect als Ronan O’Conner, Far Cry 4, Halo 5: Guardians, Gears of War 4 als James Dominic Fenix und auch Dorian in Dragon Age: Inquisition – Dorian.

Als Hörspielsprecher ist Peter Flechtner in vielen Produktionen zu hören. Gruselkabinett: Frankenstein, Baymax Riesiges Robowabohu.

Als Werbesprecher war er jahrelang für Vodafone und DeBeKa, Flensburger Pilsner, Landliebe zuständig.

Einige Synchronsprecher-Rollen von Peter Flechtner in einer Übersicht (Auszug).

 

Peter Flechtner leiht seine Stimme u.a.

Aaron Pearl als Ben in „Bates Motel“

Aaron Pearl als Roger Beckersly in „Outer Limits – Die unbekannte Dimension“

 

Adrian Paul als Jeric in „Charmed – Zauberhafte Hexen“

 

Aidan Quinn als Ben Nicholson in „Law & Order: Special Victims Unit“

 

Alan Ruck als Donald Wexling in „Navy CIS: L.A.“

Alan Ruck als Robert ‚Rabbit‘ Nurick in „Twister“

Alan Ruck als Dean Bowman in „Greek“

Alan Ruck als Ward Beringer in „Navy CIS“

Alan Ruck als Dr. Allan Beckham in „CSI: Miami“

Alan Ruck als Buddy Mills in „CSI – Den Tätern auf der Spur“

Alan Ruck als Stuart Bondek in „Chaos City“

Alan Ruck als Patrick Gatwood in „Picket Fences – Tatort Gartenzaun“

 

Alex Carter als Special Agent Alexander Clune in „Blue Bloods – Crime Scene New York“

Alex Carter als Michael Davis in „Revenge“

Alex Carter als Ronald Glover in „Major Crimes“

Alex Carter als Paul Beck in „Versace – Ein Leben für die Mode“

Alex Carter als Detective Dan Leary in „Jesse Stone: Lost in Paradise“

 

Auch als Synchronsprecher für Barack Obama ist Peter Flechtner bekannt:

Barack Obama als Barack Obama in „Barack Obama – Ein Superstar auf den Spuren seiner Vorfahren“

 

Dem Hollywood-Schauspieler Ben Affleck leiht Peter Flechtner seine Stimme als Fest-Stimme und synchronisierte ihn bereits in diversen Kino-Filmen:

Ben Affleck als A. J. Frost in „Armageddon – Das jüngste Gericht“

Ben Affleck als Lawrence Bowen in „Daddy & Them – Durchgeknallt in Arkansas“

Ben Affleck als Capt. Rafe McCawley in „Pearl Harbor“

Ben Affleck als Jack Ryan in „Der Anschlag“

Ben Affleck als Gavin Banek in „Spurwechsel“

Ben Affleck als Matt Murdock / Daredevil in „Daredevil“

Ben Affleck als Michael Jennings in „Paycheck – Die Abrechnung“

Ben Affleck als Ollie Trinke in „Jersey Girl“

Ben Affleck als Drew Latham in „Wie überleben wir Weihnachten?“

Ben Affleck als George Reeves in „Die Hollywood-Verschwörung“

Ben Affleck als Jack Giamoro in „Man About Town“

Ben Affleck als Jack Dupree in „Smokin‘ Aces“

Ben Affleck als Dean in „Ausgequetscht“

Ben Affleck als Neil in „Er steht einfach nicht auf Dich“

Ben Affleck als Rep. Stephen Collins in „State of Play – Stand der Dinge“

Ben Affleck als Bobby Walker in „Company Men“

Ben Affleck als Doug MacRay in „The Town – Stadt ohne Gnade“

Ben Affleck als Tony Mendez in „Argo“

Ben Affleck als Neil in „To the Wonder“

Ben Affleck als Ivan Block in „Runner Runner“

Ben Affleck als Nick Dunne in „Gone Girl – Das perfekte Opfer“

Ben Affleck als Christian Wolff in „The Accountant“

Ben Affleck als Batman / Bruce Wayne in „Batman v Superman: Dawn of Justice“

Ben Affleck als Joe Coughlin in „Live by Night“

Ben Affleck als Batman / Bruce Wayne in „Suicide Squad“

Ben Affleck als Batman / Bruce Wayne in „Justice League“

 

Billy Crudup als Michael Holloway in „Gypsy“

Billy Crudup als Tobey in „Liebe ist Nervensache“

Billy Crudup als Arch Cummings in „Der gute Hirte“

Billy Crudup als John Musgrave in „Mission: Impossible 3“

Billy Crudup als Curtis Prentiss in „Pretty Bird“

Billy Crudup als J. Edgar Hoover in „Public Enemies“

Billy Crudup als Dr. Manhattan / Jon Osterman in „Watchmen – Die Wächter“

Billy Crudup als Stephen in „Eat Pray Love“

Billy Crudup als Randy in „Thin Ice“

Billy Crudup als Timothy Geithner in „Too Big to Fail – Die große Krise“

 

Christopher Wiehl als Jay McCann in „Without a Trace – Spurlos verschwunden“

Christopher Wiehl als Die Schlange in „Charmed – Zauberhafte Hexen“

Christopher Wiehl als Mr. Lattimer in „Emergency Room – Die Notaufnahme“

 

David Conrad als Ian Quinn in „Agents of S.H.I.E.L.D.“

David Conrad als Tony Croft in „Für das Leben eines Freundes“

David Conrad als Polizeichef Nathan Blair in „Wenn nicht ein Wunder geschieht“

David Conrad als Frank Kelly in „Castle“

David Conrad als Marty Hamilton in „Dr. House“

David Conrad als Michael Mendelson in „Kate Fox & die Liebe“

David Conrad als FBI-Agent Pierce in „Roswell“

 

Die Gastauftritte von David Copperfield in verschiedenen Serien werden ebenfalls vom Synchronsprecher Peter Flechtner regelmäßig übernommen:

David Copperfield als David Copperfield in „The Crazy Ones“

David Copperfield als David Copperfield in „The Magic of David Copperfield: Unexplained Forces“

David Copperfield als David Copperfield in „The Magic of David Copperfield: Great Escapes“

David Copperfield als David Copperfield in „The Magic of David Copperfield: The Tornado of Fire“

David Copperfield als David Copperfield in „Der unglaubliche Burt Wonderstone“

David Copperfield als David Copperfield in „Scrubs – Die Anfänger“

 

David James Elliott als Bruce in „Scorpion“

David James Elliott als John Wayne in „Trumbo“

David James Elliott als Alex Kinter in „Last Impact – Der Einschlag“

David James Elliott als David Renwald in „The Guard“

David James Elliott als Dave Wooster in „Mad Men“

David James Elliott als James Conlon in „Close to Home“

David James Elliott als Cmdr. Harmon ‚Harm‘ Rabb, Jr. in „Yes, Dear“

David James Elliott als Harmon ‚Harm‘ Rabb, Jr. in „JAG – Im Auftrag der Ehre“

 

Dean Winters als Trevor Gooden in „Hellraiser 6 – Hellseeker“

Dean Winters als Ned McGrath in „Das Verhör“

Dean Winters als Tom in „P.S. Ich liebe Dich“

Dean Winters als Jake Kelly in „The Devil You Know“

Dean Winters als Avi in „John Wick“

Dean Winters als Charley Dixon in „Terminator: Sarah Connor Chronicles“

 

Ob in TV-Serien oder Filmen – Peter Flechtner spricht Doug Savant in verschiedenen Rollen:

Doug Savant als Robert Young in „Hawaii Five-0“

Doug Savant als Roger Thorson in „Rizzoli & Isles“

Doug Savant als Mr. Binder in „Vegas“

Doug Savant als Mac Harpor in „Halt and Catch Fire“

Doug Savant als A.A.G. Barlow in „Navy CIS: New Orleans“

Doug Savant als Wilson Adler in „Scorpion“

Doug Savant als Forest Clay in „Lucifer“

Doug Savant als Paul Weston in „Notorious“

Doug Savant als Simon Monroe in „Pure Genius“

Doug Savant als Malcolm in „SEAL Team“

Doug Savant als Grant Coleman in „Die Tochter des Präsidenten: In tödlicher Gefahr“

Doug Savant als Grant Coleman in „First Target – Anschlag auf den Präsidenten“

Doug Savant als Grant Coleman in „First Shot – Das Attentat“

Doug Savant als Prof. Anthony McAllister in „Das Beben“

Doug Savant als Sam McDonald in „All You’ve Got“

Doug Savant als Special Agent Singleton in „April Rain“

Doug Savant als Trevor Nigel in „Castle“

Doug Savant als Tom Scavo in „Desperate Housewives“

 

Henri Lubatti als Professor Halliday in „Life“

Henri Lubatti als Phillip Womack in „Bones – Die Knochenjägerin“

Henri Lubatti als Ron Coswell in „CSI: Miami“

 

John Barrowman als Malcolm Merlyn in „Arrow“

John Barrowman als Malcolm Merlyn in „The Flash“

John Barrowman als Malcolm Merlyn in „Legends of Tomorrow“

John Barrowman als ‚Malcolm Merlyn‘ in „Arrow – Das erste Jahr“

John Barrowman als Captain Jack Harkness in „Torchwood“

John Barrowman als Dr. Dean Deville in „Hustle – Unehrlich währt am längsten“

 

Kyle Secor als FBI Agent Hollis in „Dark Blue“

Kyle Secor als Hanson North in „Women’s Murder Club“

Kyle Secor als Adam Wilder in „Private Practice“

Kyle Secor als Rod Calloway in „Welcome, Mrs. President“

Kyle Secor als Duncan Muller in „Without a Trace – Spurlos verschwunden“

Kyle Secor als Det. Collins in „Crossing Jordan – Pathologin mit Profil“

Kyle Secor als Det. Tim Bayliss in „Homicide“

 

Mackenzie Astin als Ryan Bennett in „Blue Bloods – Crime Scene New York“

Mackenzie Astin als Lucas Brickman in „Most Original Comedy“

Mackenzie Astin als Michael Rose in „Navy CIS“

 

Marc Evan Jackson als Dr. Thomas Hart in „Rizzoli & Isles“

Marc Evan Jackson als Dr. Gerald Landes in „Workaholics“

Marc Evan Jackson als Harold in „Masters of Sex“

Marc Evan Jackson als Henry DeVore in „Better Call Saul“

Marc Evan Jackson als Mark in „Get Shorty“

Marc Evan Jackson als Dr. Murphy in „22 Jump Street“

Marc Evan Jackson als Jerry Trask in „Tenured“

Marc Evan Jackson als Schulleiter Bentley in „Jumanji: Welcome to the Jungle“

 

Matt Walsh als Leonard Tchulm in „Parks and Recreation“

Matt Walsh als Larry Duckett in „Party Down“

Matt Walsh als Dr. Valsh in „Hangover“

Matt Walsh als Tim in „Cyrus“

Matt Walsh als Thomas Murphy in „Ted“

Matt Walsh als Amandas Vater in „Movie 43“

Matt Walsh als Pete Moore in „Storm Hunters“

Matt Walsh als Agent Rourke in „Ghostbusters“

Matt Walsh als Steve Fletcher in „Other People“

 

Nikolaj Coster-Waldau als Sgt. Gary Gordon in „Black Hawk Down“

Nikolaj Coster-Waldau als Puck in „Enigma – Das Geheimnis“

Nikolaj Coster-Waldau als Dieter Prohl in „Wimbledon – Spiel, Satz und… Liebe“

Nikolaj Coster-Waldau als Liam in „Firewall“

Nikolaj Coster-Waldau als Björn in „Tot oder Torte“

Nikolaj Coster-Waldau als Commander Frank Pike in „Virtuality – Killer im System“

Nikolaj Coster-Waldau als James (jung) in „Blackthorn“

Nikolaj Coster-Waldau als Lucas / Jeffrey in „Mama“

Nikolaj Coster-Waldau als Sykes in „Oblivion“

Nikolaj Coster-Waldau als Marcus in „Tausendmal gute Nacht“

Nikolaj Coster-Waldau als Mark in „Die Schadenfreundinnen“

Nikolaj Coster-Waldau als Horus in „Gods of Egypt“

Nikolaj Coster-Waldau als Jacob Harlon / Money in „Shot Caller“

 

Oded Fehr als Eyal Lavine in „Covert Affairs“

Oded Fehr als Agent Levi Shur in „The Blacklist“

Oded Fehr als Griffin in „Quantico“

Oded Fehr als Sayid in „Inescapable – Entführt in Damaskus“

Oded Fehr als Farik in „Sleeper Cell“

Oded Fehr als Bodnar in „Navy CIS“

 

Patrick Fabian als John Moore in „Gigantic“

Patrick Fabian als Reese Getty in „Lucifer“

Patrick Fabian als Rand Faulk in „The Mentalist“

Patrick Fabian als Jonas Dixon in „L.A. Crash“

Patrick Fabian als Mark Chase in „Pushing Daisies“

Patrick Fabian als Larry Shields in „Mord ist ihr Hobby“

 

Phil LaMarr als Ryan Goldburg in „Lucifer“

Phil LaMarr als Erick Evans in „Superstore“

Phil LaMarr als Marvin in „Pulp Fiction“

Phil LaMarr als ‚Erdkönig Kuei‘ in „Avatar – Der Herr der Elemente“

 

Richard Lintern als Doyon in „The Cop – Crime Scene Paris“

Richard Lintern als Henry Ludlow in „Der Verdacht des Mr. Whicher: Der Mord von Road Hill House“

Richard Lintern als Dr. Sefton Linn in „Lewis – Der Oxford-Krimi“

Richard Lintern als Thorsson in „Inspector Lynley“

Richard Lintern als Martin Spellman in „Inspector Barnaby“

 

Als Feststimme von Ron Livingston synchronisiert Peter Flechtner den Schauspieler in Serien wie auch in Filmen:

Ron Livingston als Roy Phillips in „Boardwalk Empire“

Ron Livingston als Keith in „Search Party“

Ron Livingston als Trent in „Body Shots“

Ron Livingston als Derek in „Die Ex-Freundinnen meines Freundes“

Ron Livingston als Dr. Richard Clayton in „Relative Strangers“

Ron Livingston als Richard in „Music Within“

Ron Livingston als Gomez in „Die Frau des Zeitreisenden“

Ron Livingston als Caldwell in „Dinner für Spinner“

Ron Livingston als Mark Wallace in „Game Change – Der Sarah-Palin-Effekt“

Ron Livingston als Roger Perron in „Conjuring – Die Heimsuchung“

Ron Livingston als Chris in „Drinking Buddies – Erwachsen werden ist schwer“

Ron Livingston als Charles in „The Pretty One“

Ron Livingston als Richard in „Fort Bliss“

Ron Livingston als Oliver Sullivan in „Die 5. Welle“

Ron Livingston als David Lipskys Editor in „The End of the Tour“

Ron Livingston als Elvis Presley in „Kill the King“

Ron Livingston als Bob in „Tim und Lee“

Ron Livingston als Ethan in „Vacation – Wir sind die Griswolds“

Ron Livingston als Bobby Lawrence in „Lucky“

Ron Livingston als Dr. Sebastian Charles in „Dr. House“

Ron Livingston als Curt in „Townies“

Ron Livingston als A.D.A. Alan Lowe in „Practice – Die Anwälte“

 

Samuel West als Sir Walter Pole in „Jonathan Strange & Mr Norrell“

Samuel West als Annas Co-Star in „Notting Hill“

Samuel West als Tony Wainwright in „Inspector Lynley“

Samuel West als Jeremy Thacker in „Inspector Barnaby“

 

Scott Cohen als Sen. Donald Chapman in „The Glades“

Scott Cohen als Dr. Sam Barlow in „Unforgettable“

Scott Cohen als Dr. Tom Evans in „Grey’s Anatomy – Die jungen Ärzte“

Scott Cohen als Aaron Lesnick in „CSI: NY“

Scott Cohen als Max Medina in „Gilmore Girls“

Scott Cohen als Aaron Custer in „CSI – Den Tätern auf der Spur“

 

Als regelmäßiger Synchronsprecher von Tate Donovan kennt man Peter Flechtner’s Stimme aus Elementary, O.C. California oder MacGyver und spricht:

Tate Donovan als Wilson Trager in „Elementary“

Tate Donovan als Brian Sanders in „Hostages“

Tate Donovan als Graham Pennington in „Masters of Sex“

Tate Donovan als Mark Boudreau in „24: Live Another Day“

Tate Donovan als John in „Limitless“

Tate Donovan als Oversight in „MacGyver“

Tate Donovan als Peter in „Holy Days – Ich heirate eine Nervensäge“

Tate Donovan als Kyle Neil in „Mord im weißen Haus“

Tate Donovan als Dr. Ben Creed in „Tempting Fate – Versuchung des Schicksals“

Tate Donovan als Mike Mattress in „G-Men from Hell“

Tate Donovan als Howard Plummer in „Der Babynator“

Tate Donovan als Jesse Zousmer in „Good Night, and Good Luck.“

Tate Donovan als Paul Gibson in „Below the Beltway“

Tate Donovan als Haldeman in „Elvis & Nixon“

Tate Donovan als Hockey-Trainer in „Manchester by the Sea“

Tate Donovan als Robert McCarthy in „Blame – Verbotenes Verlangen“

Tate Donovan als Tom Shayes in „Damages – Im Netz der Macht“

Tate Donovan als Jimmy Cooper in „O.C., California“

Tate Donovan als Tom Seymor in „Outer Limits – Die unbekannte Dimension“

 

Timothy Olyphant als Det. Drycoff in „Nur noch 60 Sekunden“

Timothy Olyphant als Rob Malcolm in „Rock Star“

Timothy Olyphant als Agent 47 in „Hitman – Jeder stirbt alleine“

Timothy Olyphant als Thomas Gabriel in „Stirb langsam 4.0“

Timothy Olyphant als Lt. Col. Boot Miller in „Stop-Loss“

Timothy Olyphant als Dick in „High Life“

 

Im Oscar-prämierten Hollywood-Film „LaLa Land“ leiht Peter Flechtner Tom Everett seine Stimme und spricht ebenso:

Tom Everett Scott als Sam Landon in „Beauty and the Beast“

Tom Everett Scott als Pater Andrew Crawford in „How to Get Away with Murder“

Tom Everett Scott als Charles Garnett in „Z Nation“

Tom Everett Scott als Mike in „I’m Sorry“

Tom Everett Scott als David in „La La Land“

Tom Everett Scott als Rosen in „Sons of Anarchy“

Tom Everett Scott als Eric Wyczenski in „Emergency Room – Die Notaufnahme“

Tom Everett Scott als Gouvernor Donald Shalvoy in „Law & Order“

 

Auch dem Hollywood-Star Val Kilmer leiht der Synchronsprecher Peter Flechtner seine Stimme:

Val Kilmer als Jake Harris in „Mindhunters“

Val Kilmer als Dillon in „Played“

Val Kilmer als MacPherson in „Conspiracy – Die Verschwörung“

Val Kilmer als ‚Bogardus‘ in „Delgo“

Val Kilmer als Val Kilmer in „Der Love Guru“

Val Kilmer als Andy Devereaux in „Streets of Blood“

Val Kilmer als Dr. Nicholas Pinter in „Double Identity“

Val Kilmer als Dutchman in „5 Days of War“

Val Kilmer als ‚K.I.T.T.‘ in „Knight Rider“

 

Erfahren Sie mehr über den Synchronsprecher Peter Flechtner auf der Profilseite der Agentur Stimmgerecht oHG inklusive Hörproben, da wir hier nur einen Auszug ihrer Referenzen aufführen. Sie können Peter Flechtner direkt über uns buchen, um Ihrem Projekt mit Hilfe seiner bekannten Stimme einen besonderen Ausdruck zu verleihen.

Gerne beraten wir Sie hierfür und bieten zudem zwei Tonstudios in Berlin mit neuester Technik.

Ihr Team der Agentur Stimmgerecht oHG

Moderne Sprechervermittlung – Beratung – Planung – Tonstudio Berlin – Kompletter Service aus einer Hand!

Sprecher Tilo Schmitz

Synchronsprecher Tilo Schmitz – Die Stimme von Obelix, Kater Karlo und Gerard Butler

Der Sprecher Tilo Schmitz ist seit 1989 bereits Synchronsprecher und ein Profi seines Fachs. Zunächst studierte Schmitz an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ in Berlin und war anschließend an der Staatsoper Cottbus bis 1989 beschäftigt.

Das markanteste Merkmal von Tilo Schmitz ist ohne Frage seine sonore Bassstimme!

Station-Voice im TV:
Der Synchronsprecher Tilo Schmitz ist ein vielseitig gebuchter Sprecher und viele kennen seine tiefe und kräftige Stimme aus dem Fernsehen von ProSieben, Sat1 oder N24 – hier als Station-Voice aktiv.

Tiefe Stimme von Schauspielern:
Seine tiefe Stimme ist nicht selten bei der Synchronisation von afro-amerikanischen Hollywood-Stars eingesetzt, so hören wir seine Stimme bei Kinofilmen mit Ving Rhames (bspw. in Pulp Fiction) oder mit Michael Clarke Duncan in Sin City. Die markante Stimme von Tilo Schmitz ist auch perfekt gemacht für Superhelden, die ihrer Stimme Gewicht verleihen.

Synchronsprecher für Comic-Verfilmungen:
Bei Comic-Verfilmungen spricht der Synchronsprecher Tilo Schmitz Kater Karlo in verschiedenen Disney-Produktionen. Mit den neuesten Looney Tunes Cartoons leiht er seine tiefe Stimme Yosemite Sam und auch diese Rolle könnte kaum besser besetzt sein wie wir finden.

Sprecher für Anime & PC-Games:
Auch in Anime und PC-Games findet Tilo Schmitz’ Stimme die ideale Besetzung, weshalb der Synchronsprecher Schmitz dem Charakter Ben in „Vollgas“ und Kratos in „God of War“ verlieh.

Synchronsprecher in Science Fiction Serien:
Sind Sie vielleicht Science Fiction Fan? Dann dürften Sie auch Fan von Tilo Schmitz sein. In den Science Fiction Serien „Star Trek: Deep Space Nine“, „Stargate – Kommando SG-1“ und „Stargate: Atlantis“ leiht der Sprecher Tilo Schmitz seine Stimme Marc Alaimo und Christopher Judge.

Werbesprecher Tilo Schmitz:

Wodka Gorbatschow, die Produktion des Werbespots der Marke Wodka Gorbatschow wurde dank der tiefen sonoren Bassstimme von Tilo Schmitz ein voller Erfolg.

Rollen als Synchronsprecher (Auswahl):
Tilo Schmitz spricht Abraham Benrubi
als Mose in Open Range – Weites Land
als Lou Steele in Miss Undercover 2

Synchronsprecher Schmitz leiht seine Stimme u.a. auch Chi McBride
als Homer in Ein ehrenwerter Gentleman
als Capt. Mitchell Cheevers in Narc
als Barry in Ab in den Knast
als Emerson Cod in Pushing Daisies (TV-Serie)
als Captain Lou Grover in Hawaii Five-O (TV-Serie)

Synchronsprecher Schmitz leiht seine Stimme u.a. auch Christopher Judge
als Dr. Brooks in Snowdogs – Acht Helden auf vier Pfoten
als Söldner in The Dark Knight Rises

Tilo Schmitz spricht Dennis Haysbert
als Pedro Cerrano in Zweite Liga – Die Indianer von Cleveland sind zurück
als Kale in Sinbad – Der Herr der sieben Meere
als Richter in Die Abenteuer von Mr. Peabody & Sherman
als Reginald Swope in Naked

Synchronsprecher Schmitz leiht seine Stimme u.a. auch Djimon Hounsou
als Vivo in Octalus – Der Tod aus der Tiefe
als Mateo in In America
als Ajihad in Eragon – Das Vermächtnis der Drachenreiter

Tilo Schmitz spricht Jim Cummings
als Farouk in Aladdin
als Kater Karlo in Goofy nicht zu stoppen
als Budzo in Zambezia

Synchronsprecher Schmitz leiht seine Stimme u.a. auch Keith David
als Lamar in Executive Target
als Abu ‚Imam‘ al-Walid in Pitch Black – Planet der Finsternis
als Kupaka / Joe Napier / An-kor Apis / Prescient in Cloud Atlas

Tilo Schmitz spricht Michael Clarke Duncan
als Jayotis ‚Bear‘ Kurleenbear in Armageddon – Das jüngste Gericht
als Frankie Figs in Keine halben Sachen
als Kilowog in Green Lantern

Synchronsprecher Schmitz leiht seine Stimme u.a. auch Ron Perlman
als Johner in Alien – Die Wiedergeburt
als Sam Tucker in Titan A.E.
als Clarence „Clay“ Morrow in Sons of Anarchy (2008–2014)
als Nicola in Bunraku
als Pernell Harris in Hand of God
als Gnarlack in Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind

Tilo Schmitz spricht Steve Austin
als Paine in The Expendables
als Tommy Wick in The Package – Killer Games

Synchronsprecher Schmitz leiht seine Stimme u.a. auch Thomas Lister junior
als GR55 in Universal Soldier
als Moose in Circus
als Gefangener in The Dark Knight

Tilo Schmitz spricht Ving Rhames
als Marsellus Wallace in Pulp Fiction
als Luther Stickell in Mission: Impossible II
als Weyland in Death Race 2
als Charlie-27 in Guardians of the Galaxy Vol. 2

Synchronsprecher Schmitz leiht seine Stimme u.a. auch Wendell Pierce
als Little Caesar in Sleepers
als Sean in Ich glaub, ich lieb meine Frau
als Carlson in Parker

Erfahren Sie mehr über den Synchronsprecher Tilo Schmitz auf der Profilseite der Agentur Stimmgerecht oHG inklusive Hörproben, da wir hier nur einen Auszug ihrer Referenzen aufführen. Sie können Tilo Schmitz direkt über uns buchen, um Ihrem Projekt mit Hilfe der bekannten Stimme von Ving Rhames oder Michael Clarke Duncan einen besonderen Ausdruck zu verleihen.

Gerne beraten wir Sie hierfür und bieten zudem zwei Tonstudios in Berlin mit neuester Technik.

Ihr Team der Agentur Stimmgerecht oHG

Moderne Sprechervermittlung – Beratung – Planung – Tonstudio Berlin – Kompletter Service aus einer Hand!

Synchronsprecher Gerrit Schmidt-Foß

Gerrit Schmidt-Foß – Synchronsprecher & Stimme von Leonardo DiCaprio & Sheldon Cooper

Leonardo DiCaprio ist einer der besten Schauspieler (Oskar-Preisträger) in Hollywood und weltweit bekannt. Seit Anfang der 1990er leiht Gerrit Schmidt-Foß Leonardo DiCaprio seine deutsche Stimme, womit der Erfolg von DiCaprio auch ein wenig sein Verdienst ist.

Ein Synchronsprecher mit viel Erfahrung & reich an Facetten

Jedoch nicht nur im Kino, sondern auch aus Werbung oder in TV-Serien wie „The Big Bang Theory“ kennen wir die Stimme von Gerrit Schmidt-Foß. So spricht Schmidt-Foß unter anderen den Schauspieler Jim Parsons als Dr. Sheldon Cooper in der Serie The Big Bang Theory. Mit Sicherheit kennen ihn noch viele Frauen, die der TV-Serie „Dawson’s Creek“ und dem Schauspieler James van der Beek zu Füßen lagen. Denn der Synchronsprecher Gerrit Schmidt-Foß lieh dem Hauptdarsteller James van der Beek seine Stimme.

Gerrit Schmidt-Foß ist 1975 in Berlin geboren und bereits mit 12 Jahren synchronisierte er „Pu Yi“ (Schauspieler Tsou Tijger) und seither hat Schmidt-Foß seine Passion in der Synchronisation gefunden. Leonardo DiCaprio synchronisierte er zum ersten Mal 1993 in dem Film This Boy’s Life und ab 1996 folgten zahlreiche Synchronisationen des Hollywood-Schauspielers durch Schmidt-Foß.

Aus weiteren Synchronisationen von Kinofilmen wie bspw. die Stimme von Jeremy Renner in The Avengers oder in American Hustle kennen ihn – besser gesagt seine Stimme – die deutschen Zuschauer sehr gut.

In Dokumentationen übernimmt Gerrit Schmidt-Foß häufig die Stimme des Off-Sprechers und ist dort ähnlich gut bekannt und gefragt wie Norbert Langer. So spricht Schmidt-Foß unter anderem den Off Sprecher in der Doku „Fortsetzung folgt“ oder MDR-Produktion „Meine Herausforderung“. Für die Anime-Serie Yu-Gi-Oh! (Stimme von Seto Kaiba) oder für die Animation Hamtaro (Stimme von Boss) konnte Gerrit Schmidt-Foß mit seinem Facettenreichtum seiner Stimmer glänzen.

Mehrere hunderte Rollen als Synchronsprecher untermauern seine Erfahrung und sein Können als Synchronsprecher.

Im Folgenden ein paar Beispiele von Gerrit Schmidt-Foß als Synchronsprecher:

Wie erwähnt, ist Gerrit Schmidt-Foß der Standard-Synchronsprecher von Leonardo DiCaprio und die Synchronstimme von Jeremy Renner in The Avengers, Thor, Hänsel & Gretel und weiteren. Außerdem spricht Schmidt-Foß die Stimme von Giovanni Ribisi in „Der Soldat James Ryan“, Ted, Contraband. Er lieh Jamie Foxx seine Stimme in „The Players Club“ und Jonah Hill „Beim ersten Mal“ sowie Jude Law in „Liebe auf den ersten Schrei“.

In TV-Serien und Comicverfilmungen/Anime lieh Gerrit Schmidt-Foß seine Stimme u.a.: Wie bereits erwähnt, Jim Parsons als Dr. Sheldon Cooper in The Big Bang Theory sowie James van der Beek als Dawson Leery in Dawsons Creek. Außerdem spricht Schmidt-Foß die Stimme von Sean Gunn als Kirk Gleason in Gilmore Girls; von Jorge Garcia als Hugo Reyes in Lost oder die Stimme von Ryan Kwanton als Jason Stackhouse in True Blood. In den Anime-Serien Yu-Gi-Oh! spricht Gerrit Schmidt-Foß Seto Kaiba und in Digimon Frontier Mercurymon.

Gerrit Schmidt-Foß als Hörbuchsprecher

Als Sprecher von Hörspielen konnte er ebenso sein sprachliches Talent unter Beweis stellen. Darunter finden sich Klassiker wie „Alexander der Große“ von Auguste Lechner oder „Gullivers Reisen“ von Jonathan Swift, bei denen man der Stimme von Gerrit Schmidt-Foß gerne lauscht. In den Computerspielen „Das Beste von Tiger und Bär“ von Janosch, aber auch in „Prince of Persia – The sands of time“ spricht Schmidt-Foß den Prinzen oder in Far Cry 3 leiht er seine Stimme den Charakter „Jason Brody“.

Erfahren Sie mehr über den Synchronsprecher Gerrit Schmidt-Foß auf der Profilseite der Agentur Stimmgerecht oHG inklusive Hörproben. Sie können Schmidt-Foß direkt über uns buchen, um Ihrem Projekt die bekannte Stimme von Leonardo DiCaprio oder Jeremy Renner zu verleihen.

Gerne beraten wir Sie hierfür und bieten zudem zwei Tonstudios in Berlin mit neuester Technik.

Ihr Team der Agentur Stimmgerecht oHG

Moderne Sprechervermittlung – Beratung – Planung – Tonstudio in Berlin – Kompletter Service aus einer Hand!

Norbert Langer

Synchronsprecher Norbert Langer

Die Stimme von Tom Selleck, Burt Reynolds, John Nettles, Clint Eastwood und He-Man!

Norbert Langer ist schon lange einer der besten Synchronsprecher im deutschsprachigen Raum. Da ist es kein Wunder, dass seine markante, männliche Stimme vielen Zuschauern und Zuhörern stets wieder erkannt wird. Neben der Synchronisation von Hollywood-Stars in Kinofilmen oder in bekannten TV-Serien oder die Offstimme in Dokumentationen.

Erkennen Sie vielleicht diesen Schauspieler anhand der Synchronstimme ?

Mit der warmen und vollen Stimme von Magnum (Tom Selleck) finden sich auch gleich viele weitere Beispiele für die Einsatzbereiche von Norbert Langer – so zum Beispiel als Sprecher in Dokumentationen, der Erzählstimme in Wunderbare Jahre oder in der Sinn des Lebens von Monty Pythons. Zu den wohl bekanntesten Dokumentationen gehört die Unser blauer Planet Reihe oder die Zoo-Serie Leopard, Seebär und Co. oder Planet Erde.

Abwechslungsreich dem gelassenen Inspektor Barnaby gegenüber spricht Langer auch die Actionfigur He-Man in Master of the Universe.

Aber auch weniger bekannte Hollywood-Schauspieler wie Sam Neill in Gefangen in eisiger Tiefe oder Sean Bean in James Bond 007 – Goldeneye verlieh der Synchronsprecher Langer seine markante Stimme.

Bereits Anfang der 1970er Jahre konnte der gelernte Schauspieler Norbert Langer seine Synchronstimme in echten Film-Klassikern verewigen: So synchronisierte er die Stimme von Jack Nicholson als Jonathan Fuerst in Die Kunst zu lieben von 1971 oder als Synchronsprecher von Robert Duvall als Anwalt Tom Hagen in Der Pate in der 1. Synchronisation fürs Kino von 1971. Unvergessen ist ebenso die Synchronisation der Stimme von Clark Gable in etlichen Filmen, wie Clark Gable als Eddie Hall in Ganovenbraut von 1933 oder Clark Gable als Jim Lane in Der Testpilot (2. Synchro 1990).

Dank der Professionalität von Norbert Langer und der einhergehenden häufigen Buchungen dürfen wir ihn oft in den Tonstudios der Agentur Stimmgerecht oHG willkommen heißen. Aufgrund seiner Erfahrung als Synchronsprecher und seines Sprachtalents macht die Arbeit mit ihm wirklich Spaß und kann an dieser Stelle gar nicht hoch genug gelobt werden.

Es ist somit auch kein Wunder, dass Sie Norbert Langer in diversen Werbespots hören können – sei es im Radio oder TV. Als Beispiel dürfen wir Ihnen die folgende Hörprobe der VR Gewinngemeinschaft Hannover vorstellen.

Eine facettenreiche und seriöse Stimme ist die Grundlage für einen gelungenen und vertrauensbildenen Imagefilm. Hören Sie sich beispielsweise Norbert Langer aus dem Imagefilm für Roche Accuceck an.

Erfahren Sie mehr über den Synchronsprecher Norbert Langer auf der Profilseite der Agentur Stimmgerecht oHG. Sie können Norbert Langer direkt über uns buchen, um Ihrem Projekt die bekannte Stimme von Magnum, Inspektor Barnaby oder Jack Nicholson zu verleihen.

Gerne beraten wir Sie hierfür und bieten zudem zwei Tonstudios in Berlin mit neuester Technik.

Ihr Team der Agentur Stimmgerecht oHG

Moderne Sprechervermittlung – Beratung – Planung – Tonstudio in Berlin – Kompletter Service aus einer Hand!

Synchronsprecher in Star Wars 8 „Die letzten Jedi“

Das Kino-Highlight des Jahres „Star Wars 8“ von Disney startete am 15. Dezember 2017 in den Kinos in Deutschland.

Nicht nur die Hollywood-Besetzung in „Die letzten Jedi“ kann sich sehen lassen, sondern auch die Auswahl der Synchronsprecher und Sprecherinnen in dem Star Wars Film unter der Regie von Rian Johnson ist erstklassig.

Star Wars Fans können sich auf viele bekannte Stimmen freuen, die von professionellen Synchronsprechern übernommen wurden. Bereits in „Star Wars 7: Das Erwachen der Macht“ sind viele dieser Stimmen von selbigen Synchronsprechern gesprochen worden.

Die deutsche Synchronisation wurde – wie auch die beiden Trailer – in Berlin durchgeführt.

Folgende Rollen bzw. Hollywood-Schauspieler wurden von den Synchronsprechern gesprochen:

Rey wird von Schauspielerin Daisy Ridley gespielt und von Kaya Marie Möller gesprochen.

Finn wird von Schauspieler John Boyega und von Stefan Günther gesprochen.

Poe Dameron wird von Schauspieler Oscar Isaac gespielt und von Alexander Doering gesprochen.

Kylo Ren/Ben Solo wird von Schauspieler Adam Driver gespielt und von Synchronsprecher Julien Haggége gesprochen.

Luke Skywalker wird von Schauspieler Mark Hamill gespielt und von Synchronsprecher Hans-Georg Panczak gesprochen. Hans-Georg Panczak ist eine bekannte Stimme und Synchronsprecher für Hörbücher/Hörspiele, Computerspiele, Sprecher für Werbung, Radio/Rundfunk, Dokumentation sowie TV und Film. Mehr über den Sprecher Hans-Georg Panczak mit Sprachproben/Hörproben unter https://www.stimmgerecht.de/sprecher/732/Hans-Georg-Panczak.html

Leia Organa wird von Schauspielerin Carrie Fisher gespielt und von Synchronsprecherin Susanna Bonaséwicz gesprochen.

Oberster Anführer Snoke wird von Schauspieler Andy Serkis und von Synchronsprecher Martin Umbach gesprochen.

General Hux wird von Schauspieler Domhnall Gleeson gespielt und von Synchronsprecher Sebastian Schulz gesprochen.

Captain Phasma wird von Schauspielerin Gwendoline Christie gespielt und von Synchronsprecherin Katrin Fröhlich gesprochen.

„DJ“ wird von Schauspieler Benicio del Toro gespielt und von Synchronsprecher Torsten Michaelis gesprochen.

Torsten Michaelis ist eine bekannte Stimme und Synchronsprecher, Sprecher für Werbung, Radio/Rundfunk, Dokumentation sowie TV und Film. Mehr über den Sprecher Torsten Michaelis mit Sprachproben/Hörproben unter https://www.stimmgerecht.de/sprecher/65/Torsten-Michaelis.html

Amilyn Holdo wird von Schauspielerin Laura Dern gespielt und von Synchronsprecherin Sabine Jaeger gesprochen. Sabine Jaeger ist eine bekannte Stimme und Synchronsprecherin für Hörbücher/Hörspiele, Computerspiele, Sprecher für Werbung, Radio/Rundfunk, Dokumentation, Station-Voice sowie TV und Film. Mehr über den Sprecherin Sabine Jaeger mit Sprachproben/Hörproben und Videoprobe unter https://www.stimmgerecht.de/sprecher/223/Sabine-Jaeger.html

Maz Kanata wird von Schauspielerin Lupita Nyong’o gespielt und von Synchronsprecherin Ghadah Al-Akel gesprochen.

C-3PO wird von Schauspieler Anthony Daniels gespielt und von Synchronsprecher Joachim Tennstedt gesprochen. Joachim Tennstedt ist eine bekannte Stimme und Synchronsprecher für Hörbücher/Hörspiele, Computerspiele, Sprecher für Werbung, Radio/Rundfunk, Dokumentation sowie TV und Film. Mehr über den Sprecher Joachim Tennstedt mit Sprachproben/Hörproben unter https://www.stimmgerecht.de/sprecher/1750/Joachim-Tennstedt.html

Unkar Plutt wird von Schauspieler Simon Pegg gespielt und von Synchronsprecher Tobias Kluckert gesprochen.

Snap Wexley wird von Schauspieler Greg Grunberg und von Synchronsprecher Olaf Reichmann gesprochen.

Admiral Ackbar wird von Schauspieler Tim Rose (Stimme: Tom Kane) gespielt und von Synchronsprecher Axel Lutter gesprochen. Axel Lutter ist eine bekannte Stimme und Synchronsprecher für Hörbücher/Hörspiele, Computerspiele, Sprecher für Werbung, Radio/Rundfunk, Dokumentation sowie TV und Film. Mehr über den Sprecher Axel Lutter mit Sprachproben/Hörproben unter https://www.stimmgerecht.de/sprecher/646/Axel-Lutter.html

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Star_Wars:_Die_letzten_Jedi

Diese und weitere Synchronsprecher und Native Speaker finden Sie mit Profilen inkl. Hörproben auf unsereren Webseiten unter www.stimmgerecht.de oder www.stimmgerecht.com. Nutzen Sie dazu die Sprecher Detailsuche oder die alphabetische Sortierung.

Gerne  berät Sie das Team von Stimmgerecht hinsichtlich der Vermittlung und Buchung von Synchronsprechern/Synchronsprecherinnen bzw. Native Speakern in unterschiedlichen Sprachen für Ihre Werbeproduktionen, Hörbucher, PC-Games, Dokumentationen und Imagefilme.

Ihr Team der Agentur Stimmgerecht oHG

Moderne Sprechervermittlung – Beratung – Planung – Tonstudio in Berlin – Kompletter Service aus einer Hand!

Synchronsprecher Kim Hasper

Die Stimme von Chris Evans …

Synchronsprecher Dennis Schmidt-Foß leiht Chris Evans seine Stimme

  • in Spider Man Homecoming als Steve Rogers/Captain America
  • in Begabt – Die Gleichung eines Lebens als Frank Adler

Synchronsprecher Kim Hasper spricht/synchronisiert Chris Evans

  • in Street Kings als Detective Paul Diskant
  • in Final Call als Ryan

Neben Chris Evans spricht Kim Hasper auch Harry Osbourne in Spiderman 2 und in Wie ein einziger Tag 1. Sein stimmlicher Einsatzbereich erstreckt sich von Film und TV über Rundfunk bis Werbung. Seine facettenreichen Stimme ist frisch und jugendlich bis mittelkräftig bzw. kräftig. Kim Hasper leiht seit über 7 Jahren auch weiteren bekannte Stimmen wie Ryan Reynolds, Ashton Kutcher, Tim Rigby und David Seaman seine Stimme.

Hörproben und weitere  interessante Informationen  zum Synchronsprecher und Werbesprecher Kim Hasper finden Sie unter:

https://www.stimmgerecht.de/sprecher/1855/Kim-Hasper.html

Synchronsprecher Stefan Günther lieh Chris Evans ebenfalls seine Stimme

  • in Das Mädchen mit dem Diamantenohrring als Jimmy Dobyne
  • in London – Liebe des Lebens? als Syd

Synchronsprecher David Turba lieh Chris Evans ebenfalls seine Stimme

  • in Nanny Diaries als Harvard Hottie

Synchronsprecher Dominik Auer lieh Chris Evans ebenfalls seine Stimme

  • in Nicht noch ein Teenie-Film! als Jake Wyler

Synchronsprecher Benedikt Weber lieh Chris Evans ebenfalls seine Stimme

  • in Fantastic Four: Rise of the Silver Surfer als Johnny Storm
  • in Fantastic Four als Johnny Storm

Synchronsprecher Konrad Bösherz lieh Chris Evans ebenfalls seine Stimme

  • in Boston Public als Neil Mavromates

(u.a. Quellen: Synchronkartei)

Die aufgeführten Projekte der Synchronsprecher/innen stellen nur Auszüge dar.

Gerne  berät Sie das Team von Stimmgerecht hinsichtlich der Vermittlung und Buchung von Synchronsprechern/Synchronsprecherinnen bzw. Native Speakern in unterschiedlichen Sprachen für Ihre Werbeproduktionen, Hörbucher, PC-Games, Dokumentationen und Imagefilme.

Gerald Paradies

Der Synchronsprecher Gerald Paradies ist verstorben

Mit Gerald Paradies ist gestern eine weitere bekannte deutsche Synchronstimme nach längerer Krankheit verstorben.

Gerald Paradies sprach vor allem Charakterrollen von diversen bekannten Schauspielern und das ist einer einzigartigen Vielfalt. Seine einprägsame Stimme kam in über eintausenddreihundert (!) Sprechrollen zum Einsatz.

Gerald Paradies war in den letzten zwanzig Jahren einer der gefragtesten Synchron- und Werbesprecher und war neben seiner Sprechertätigkeit auch als Schauspieler tätig.

Das Team der Agentur Stimmgerecht wird Gerald Paradies als langjährig betreuende Agentur ein ehrendes Andenken bewahren.